Abo
  • Services:

Amazon

Schulbücher zum Mieten für den Kindle

Amazon hat in den USA für Schul- und Lehrbücher eine Mietfunktion vorgestellt. Damit können Schüler ihr Unterrichtsmaterial für einen begrenzten Zeitraum kostengünstig mieten und auf Kindle-Geräten und der Lesesoftware von Amazon nutzen. Je nach Bedarf sind Mietzeiten zwischen 30 Tagen und einem Jahr möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon-Kindle-Textbooks
Amazon-Kindle-Textbooks (Bild: Amazon)

Lehrbücher verlieren für Schüler und Studenten nach Ende des Kurses oder des Schuljahres oft ihren Wert - entsprechend unangenehm ist es, sie kaufen zu müssen. Amazons Textbook-Rental-Programm soll erhebliche Einsparungen mit sich bringen. Bis zu 80 Prozent gegenüber dem Buchkauf können Schüler, Studenten und ihre Eltern sparen, wenn sie sich für die elektronische Version eines Buches begeistern können.

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Die Ersparnis ist abhängig von der Mietdauer. Ist sie abgelaufen und benötigt der Schüler das Buch weiterhin, kann es erneut für 30 bis 360 Tage gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Nach Angaben von Amazon werden unter anderem Bücher der Verlage John Wiley & Sons, Elsevier und Taylor & Francis zur Miete angeboten. Die Notizen, die in den Kindle-Anwendungen hinterlegt werden können, bleiben auch nach Ende der Miete erhalten, teilte Amazon mit.

Die Kindle-Textbooks können nicht nur auf der Kindle-Hardware, sondern auch auf den Anwendungen für Windows und Mac OS X sowie auf iOS- und Android-Geräten sowie Blackberry und Windows Phone gelesen werden.

Das Textbook-Verleihangebot bezieht sich nur auf die USA. In Deutschland bietet Amazon noch kein vergleichbares Angebot an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 34,99€
  3. (u. a. Bluetooth Lautsprecher 34,99€)
  4. (u. a. Gartengeräte von Bosch, Saug- und Wischroboter)

Thread-Anzeige 19. Jul 2011

Dank Schwarzenegger wurden 90% der USA-Schulbücher auf Ebooks konvertiert. Letztes Jahr...

Thread-Anzeige 19. Jul 2011

forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/auftragshersteller-amazon-tablet-kommt-als-7-und-als...


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX
  2. Geforce GTX 1660 Ti im Test Nvidia kann Turing auch günstig(er)
  3. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März

Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test: Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test
Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro

Die Geforce GTX 1660 Ti von Zotac ist eine der günstigen Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur, dennoch erhalten Käufer ein empfehlenswertes Modell: Der leise Pixelbeschleuniger rechnet praktisch so flott wie übertaktete Modelle, braucht aber weniger Energie.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  2. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
  3. Metro Exodus im Technik-Test Richtiges Raytracing rockt

Chrome OS Crostini angesehen: Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot
Chrome OS Crostini angesehen
Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot

Mit Crostini bringt Google nun auch eine echte Linux-Umgebung auf Chromebooks, die dafür eigentlich nie vorgesehen waren. Google kann dafür auf ein echtes Linux-System und sehr viel Erfahrung zurückgreifen. Der Nutzung als Entwicklerkiste steht damit fast nichts mehr im Weg.
Von Sebastian Grüner

  1. Google Chromebooks bekommen virtuelle Arbeitsflächen
  2. Crostini VMs in Chromebooks bekommen GPU-Beschleunigung
  3. Crostini Linux-Apps für ChromeOS kommen für andere Distributionen

    •  /