Abo
  • Services:

Casio

Bildschirmberührung vereint Autofokus und Auslöser

Casio hat mit der EX-ZS15 eine kompakte Digitalkamera vorgestellt, die größtenteils über ihren Touchscreen bedient wird. Auch das Scharfstellen und Auslösen ist per Fingerzeig möglich. Damit will Casio vor allem Fotoneulingen entgegenkommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Exilim Zoom EX-ZS15
Exilim Zoom EX-ZS15 (Bild: Casio)

Der Autofokus der meisten Digitalkameras wird mit einem halb durchgedrückten Auslöser aktiviert, was vielfach zu Bedienungsfehlern und unscharfen Fotos führt, wenn das Prinzip nicht verstanden wird. Casio hat nun eine Kompaktkamera mit Touchscreen herausgebracht, die beide Vorgänge vereint.

  • Casio Exilim Zoom EX-ZS15 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim Zoom EX-ZS15 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim Zoom EX-ZS15 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim Zoom EX-ZS15 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim Zoom EX-ZS15 (Bild: Casio)
Casio Exilim Zoom EX-ZS15 (Bild: Casio)
Stellenmarkt
  1. GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt
  2. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg

Die EX-ZS15 erreicht mit ihrem 1/2,3 Zoll großen CCD-Sensor eine Auflösung von 14,1 Megapixleln. Das 5fach-Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 26 bis 130 mm (Kleinbild) und Blendenwerten von f/3,2 im Weitwinkel- und f/6,5 im Telebereich wird mit einem Kontrast-Autofokus-System scharf gestellt. Die Naheinstellgrenze liegt bei 10 Zentimetern.

Die Bedienung erfolgt zu großen Teilen über den 3 Zoll (7,6 cm) großen Touchscreen. Der Fotograf berührt das gewünschte Motiv auf dem Bildschirm. In einem Durchgang wird darauf scharf gestellt und die Kamera ausgelöst. Dieses Verhalten kann auch abgeschaltet und durch den traditionellen 2-Stufen-Vorgang ersetzt werden, bei dem zunächst scharf gestellt und dann durch eine erneute Berührung erst ausgelöst wird.

Neben Fotos kann die Exilim EX-ZS15 auch Videos mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln aufnehmen. Dazu wurde eine separate Filmtaste an der Kamera angebracht. Der Lithium-Ionen-Akku mit einer Reichweite von 170 Fotos (Cipa-Vergleichsverfahren) kann über USB wieder aufgeladen werden. Der Vorgang dauert rund 2 Stunden.

Die Casio Exilim Zoom EX-ZS15 misst 94,9 x 56,3 x 20,3 mm und wiegt samt Akku und Speicherkarte ungefähr 154 Gramm. Die Kompaktkamera soll ab September 2011 für rund 160 Euro in den Farben Silber, Rot und Schwarz erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,90€ + 5,99€ Versand oder versankostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Bestpreis!)
  2. (Prime Video)
  3. 185€ (Bestpreis!)
  4. 131,99€ (Vergleichspreis 159,90€)

SoniX 19. Jul 2011

Fortschritt hin oder her. Bei Kameras finde ich Touchscreens nicht nur Vorteilig. Von...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /