Abo
  • IT-Karriere:

Skype

XSS-Sicherheitslücke soll bald beseitigt sein

Skype arbeitet an der Beseitigung einer kürzlich in Skype für Windows entdeckten Sicherheitslücke. Mittels der Cross-Site-Scripting-Schwachstelle (XSS) könnten Angreifer Nutzerprofile zum Aufruf von schadhaften Webseiten oder Schadcode verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,
XSS-Lücke in Skype
XSS-Lücke in Skype (Bild: Levent 'Noptrix' Kayan)

Skype bestätigte im eigenen Sicherheitsblog, dass die Windows-Version der VoIP- und Videotelefoniesoftware eine Cross-Site-Scripting-Schwachstelle (XSS) aufweist. In bestimmten Feldern der Nutzerprofile könnte Code eingeschleust und damit der Heimbildschirm des Skype-Clients zum Aufruf einer fremden Webseite gebracht werden. So könnten Nutzer auf Webseiten mit Schadsoftware gelenkt werden. Laut Skype funktioniert das nur mit bereits akzeptierten Kontakten.

 
Video: Skype - XSS-Lücke vom Juli 2011 in Aktion

Stellenmarkt
  1. ID Logistics über IBS GmbH, Dortmund, Weilbach, Hammersbach
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Der Berliner Entwickler und Sicherheitsexperte Levent "noptrix" Kayan hatte die XSS-Schwachstelle in Skype gefunden und beschrieben. Seinen Ausführungen zufolge ist es damit auch möglich, sämtliche Session-IDs von anderen Skype-Nutzern auszulesen und neben dem Skype-Client auch Windows zu kompromittieren. Vulnerability-Lab.com zeigt die Sicherheitslücke in einem Youtube-Video in Aktion.

  • Die XSS-Lücke in Skype für Windows in Aktion (Bild: Levent 'Noptrix' Kayan)
Die XSS-Lücke in Skype für Windows in Aktion (Bild: Levent 'Noptrix' Kayan)

Skype hat mitgeteilt, die XSS-Lücke Anfang dieser Woche in den Skype-Clients für Windows zu beseitigen. Dazu muss der Skype-Client nicht aktualisiert werden, da die Korrektur auf den Skype-Servern stattfindet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 16,99€
  2. 4,99€
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  4. (-55%) 4,50€

Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

    •  /