Test Harry Potter - das neue Spiel

Ende mit Schrecken

Der Abschluss der Potter-Saga ist in den Kinos angelaufen, gleichzeitig erscheint das (vorerst) letzte Spiel zur Reihe für PC und Konsolen: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2. Der erfolgreichste Zauberlehrling aller Zeiten hätte allerdings einen würdigeren Game-Abschied verdient.

Artikel veröffentlicht am ,
Test Harry Potter - das neue Spiel: Ende mit Schrecken

Wie in früheren Spielen um Harry Potter orientiert sich auch die Handlung von Heiligtümer des Todes - Teil 2 lose an den Geschehnissen des parallel angelaufenen Films. Kenntnis der Buch- oder Filmvorlage ist auf jeden Fall ratsam, weil sonst die Sprünge zwischen den Missionen recht abrupt wirken und die Geschichte in ihrer Gesamtheit kaum erfassbar wird. Das Actionspiel von Electronic Arts hat für seine Einsätze bestimmte Momente aus der Story herausgepickt, vom Einbruch in den Sicherheitstrakt der Zaubererbank Gringotts bis hin zur Schlacht um Hogwarts und der Auseinandersetzung mit Oberbösewicht Voldemort und seinen Schergen.

Inhalt:
  1. Test Harry Potter - das neue Spiel: Ende mit Schrecken
  2. Test Harry Potter - das neue Spiel: Ende mit Schrecken

Spielerisch ist Heiligtümer des Todes Teil 2 ebenso wie Teil 1 zuletzt allerdings mehr oder weniger ein Shooter, auch wenn statt klassischer Schusswaffen hier Zauberstäbe zum Einsatz kommen und die Protagonisten zwischen unterschiedlichen Zaubern statt zwischen MP oder Pistole hin- und herwechseln. Harry und die anderen Figuren, die Spieler steuern können, sind in der Schulteransicht zu sehen, in den düsteren Levels muss er sich per Knopfdruck hinter geeigneten Objekten wie Felsvorsprüngen verstecken und in Deckung gehen, um dann immer wieder die zahllosen Kontrahenten anzuvisieren und durch gezielte Zauberstabschüsse zu erledigen.

  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

Schon nach den ersten Spielminuten stellt sich allerdings Monotonie ein - angesichts immer gleicher, sich komplett vorhersehbar verhaltender Kontrahenten, des extrem linearen Leveldesigns und praktisch kaum vorhandener Abwechslung. Da helfen auch gelegentliche größere Zwischengegner oder der Wechsel zwischen den Zaubersprüchen kaum.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Test Harry Potter - das neue Spiel: Ende mit Schrecken 
  1. 1
  2. 2
  3.  


DiDiDo 18. Jul 2011

Naja über Alice lässt sich streiten ob das gut war ^^ Aber Dafür ist Deadspace 1&2 echte...

IrgendeinNutzer 16. Jul 2011

Ich gucke ja eher woanders hin...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Heimkino und Hi-Fi
Onkyo meldet Konkurs an

Onkyo hat beim Bezirksgericht Osaka Konkurs angemeldet. Ob das überschuldete Unternehmen gerettet werden kann, ist ungewiss.

Heimkino und Hi-Fi: Onkyo meldet Konkurs an
Artikel
  1. Unterkunftvermietung: Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen
    Unterkunftvermietung
    Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen

    Airbnb erlaubt es seinen Angestellten, im Homeoffice zu bleiben. Das Interesse an Jobs in dem Unternehmen ist binnen kurzer Zeit angestiegen.

  2. Flughafen BER: Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr
    Flughafen BER
    Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr

    Über dem Gelände der Gigafactory Berlin ist es zu einem Zwischenfall mit einer Drohne und einem Passagierflugzeug gekommen.

  3. Bundesländer: Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit
    Bundesländer
    Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit

    Die Landesumweltminister der Bundesländer haben sich einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Was fehlt, ist dessen Höhe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Gaming-Monitore mit bis zu 400€ Rabatt • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • MSI Optix MAG342CQR ab 389,90€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 269€, AMD Ryzen 9 5950X 509€ und LC-Power LC-M35-UWQHD-120-C 339€) [Werbung]
    •  /