Abo
  • Services:

Leica

Spiegellose Systemkameras ab Ende kommenden Jahres

Leica will Ende 2012 seine Produktpalette um spiegellose Systemkameras erweitern. Bislang teilen sich die Unternehmen Sony, Panasonic, Samsung sowie Olympus und bald auch Pentax das neue Marktsegment. Panasonic ist seit Jahren Lieferant für Leicas Kompaktkameramodelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Leica: Spiegellose Systemkameras ab Ende kommenden Jahres
(Bild: Leica)

Ob Leica beim Einstieg in das Systemkamera-Marktsegment auf Eigenentwicklungen setzt oder sich im Sortiment von Panasonic bedient, ist nicht bekannt. Das British Journal of Photography zitiert Leicas Chef Alfred Schopf, der dem Magazin gegenüber die Systemkamerapläne ankündigte.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Beim neuen System soll mindestens ein Sensor in APS-C-Größe eingesetzt werden. Leica hat bereits mit der X1 eine selbst entwickelte Kompaktkamera im Programm, in die ein derartiger Sensor eingebaut wurde. Ihr Objektiv kann jedoch nicht gewechselt werden. Die X1 speichert auf SD-(HC-)Karten und ist mit einem USB-2.0- und einem HDMI-Anschluss ausgestattet. Das Metallgehäuse misst 60 x 124 x 32 mm und wiegt rund 290 Gramm. Die Leica X1 ist seit Anfang 2010 für rund 1.550 Euro erhältlich.

Nach den Angaben von Leicas Chef Alfred Schopf gegenüber dem British Journal of Photography wird das neue System allerdings noch auf sich warten lassen: Erst zur Photokina soll es so weit sein - und die findet das nächste Mal erst im Herbst 2012 vom 18. bis 23. September statt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 9 Duos N960F/DS 128 GB für 699€ inkl. Direktabzug und Apple iPhone XS...
  2. 55,70€
  3. 79,99€ (Vergleichspreis ca. 100€)

johnny 15. Jul 2011

Wird wohl keine Messucherkamera werden. Dazu schreckt die M9 (neben dem Preis) wegen...

johnny 15. Jul 2011

Seit nunmehr zwei Jahren trage ich den Gedanken herum, zusätzlich zur bereits vorhanden...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /