Android 3.1

Update für Acers Iconia Tab A500 verschiebt sich nochmals

Acer will irgendwann in den kommenden Tagen das Update auf Android 3.1 für das Honeycomb-Tablet Iconia Tab A500 verteilen. Zuletzt war das Update für diese Woche geplant und war damit bereits das zweite Mal verschoben worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 3.1 für das Iconia Tab A500 verzögert sich nochmals.
Android 3.1 für das Iconia Tab A500 verzögert sich nochmals. (Bild: Acer)

Besitzer eines Iconia Tab A500 müssen sich noch weitere Tage gedulden, bis das Update auf Android 3.1 von Acer verteilt wird, teilte das Unternehmen per Facebook mit. Acer begründet den zweiten Aufschub innerhalb der vergangenen Wochen damit, dass noch Programmfehler gefunden wurden, die vor der Updateverteilung beseitigt werden sollen. Ursprünglich sollte Android 3.1 für das Iconia Tab A500 bereits am 5. Juli 2011 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Master Data Specialist (m/w / divers)
    edding Aktiengesellschaft, Ahrensburg
  2. SQL- und Systemadministrator (m/w/d)
    GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, Damme
Detailsuche

Der erste Aufschub wurde nebulös mit einer "ausstehenden Freigabe" begründet. Vor einer Woche wurde dann eine Verteilung von Android 3.1 für den 13. Juli 2011 versprochen. Wann das Honeycomb-Update für das Acer-Tablet nun genau erscheint, will der Hersteller nun gar nicht mehr mitteilen. Nun ist nur die Rede davon, dass es noch "einige Tage" dauern werde, bis das Update erscheint. Acer selbst bezeichnet die erneute Terminverschiebung als "ärgerlich".

Sobald die Updateverteilung startet, erhalten Besitzer des Iconia Tab A500 einen entsprechenden Hinweis auf dem Gerät. Das Update soll drahtlos auf die Geräte verteilt werden, so dass kein Computer erforderlich sein wird, um Android 3.1 auf dem Tablet zu installieren. Nutzer benötigen für das Update eine mobile Datenverbindung.

Noch keine Planung für Android 3.2 für das Iconia Tab A500

Acer machte noch keine Angaben dazu, wann Besitzer eines Iconia Tab A500 das Update auf Android 3.2 erhalten. Zumindest in den USA wird Android 3.2 für das Xoom von Motorola seit ein paar Tagen verteilt. Allerdings hat Motorola noch keine Angaben dazu gemacht, wann auch Xoom-Besitzer in Deutschland die neue Honeycomb-Version erhalten.

Golem Karrierewelt
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    24.-27.10.2022, Virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    22.-26.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Juli 2011 hatte Acer den Listenpreis für das Iconia Tab A500 auf 400 Euro gesenkt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /