Abo
  • Services:

Android 3.1

Update für Acers Iconia Tab A500 verschiebt sich nochmals

Acer will irgendwann in den kommenden Tagen das Update auf Android 3.1 für das Honeycomb-Tablet Iconia Tab A500 verteilen. Zuletzt war das Update für diese Woche geplant und war damit bereits das zweite Mal verschoben worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 3.1 für das Iconia Tab A500 verzögert sich nochmals.
Android 3.1 für das Iconia Tab A500 verzögert sich nochmals. (Bild: Acer)

Besitzer eines Iconia Tab A500 müssen sich noch weitere Tage gedulden, bis das Update auf Android 3.1 von Acer verteilt wird, teilte das Unternehmen per Facebook mit. Acer begründet den zweiten Aufschub innerhalb der vergangenen Wochen damit, dass noch Programmfehler gefunden wurden, die vor der Updateverteilung beseitigt werden sollen. Ursprünglich sollte Android 3.1 für das Iconia Tab A500 bereits am 5. Juli 2011 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Loh Services GmbH & Co. KG, Haiger
  2. Mineralölraffinerie Oberrhein GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Der erste Aufschub wurde nebulös mit einer "ausstehenden Freigabe" begründet. Vor einer Woche wurde dann eine Verteilung von Android 3.1 für den 13. Juli 2011 versprochen. Wann das Honeycomb-Update für das Acer-Tablet nun genau erscheint, will der Hersteller nun gar nicht mehr mitteilen. Nun ist nur die Rede davon, dass es noch "einige Tage" dauern werde, bis das Update erscheint. Acer selbst bezeichnet die erneute Terminverschiebung als "ärgerlich".

Sobald die Updateverteilung startet, erhalten Besitzer des Iconia Tab A500 einen entsprechenden Hinweis auf dem Gerät. Das Update soll drahtlos auf die Geräte verteilt werden, so dass kein Computer erforderlich sein wird, um Android 3.1 auf dem Tablet zu installieren. Nutzer benötigen für das Update eine mobile Datenverbindung.

Noch keine Planung für Android 3.2 für das Iconia Tab A500

Acer machte noch keine Angaben dazu, wann Besitzer eines Iconia Tab A500 das Update auf Android 3.2 erhalten. Zumindest in den USA wird Android 3.2 für das Xoom von Motorola seit ein paar Tagen verteilt. Allerdings hat Motorola noch keine Angaben dazu gemacht, wann auch Xoom-Besitzer in Deutschland die neue Honeycomb-Version erhalten.

Im Juli 2011 hatte Acer den Listenpreis für das Iconia Tab A500 auf 400 Euro gesenkt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,49€
  2. (u. a. Pirates of the Caribbean 1-5 Box Blu-ray 26,97€, Iron Man Trilogie Blu-ray Collector's...
  3. 259,00€
  4. (u. a. One 219,99€)

alwas 14. Jul 2011

ich denke kaum das Google das durchbringen würde. Android gehört ja nicht Google sondern...


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /