Navigation

Google Maps mit Stauwarner für Deutschland

Google Maps liefert ab sofort aktuelle Verkehrsinformationen in Deutschland. Außerdem gibt es nun Verkehrsdaten in elf weiteren europäischen Ländern.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Maps mit eingeblendeten Verkehrsdaten
Google Maps mit eingeblendeten Verkehrsdaten (Bild: Google/Golem.de)

Google Maps berücksichtigt ab sofort die aktuelle Verkehrssituation und soll so den Nutzer um Staus herumnavigieren können. Außer in Deutschland stehen die Verkehrsdaten nun auch in Österreich, der Schweiz sowie Belgien, Dänemark, Irland, Luxemburg, Niederlande, Polen, der Slowakei, Spanien und Tschechien bereit. Zudem stehen Echtzeitverkehrsdaten nun auch in Israel und Japan zur Verfügung.

Verkehrsinformationen werden spätestens alle 10 Minuten aktualisiert

Stellenmarkt
  1. Assistenz IT-Leitung (m/w/d)
    NOWEDA eG Apothekergenossenschaft, Essen
  2. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Mit der Freischaltung der Verkehrsdaten in diesen Ländern wurde auch die Datendichte für die Verkehrsdaten für Großbritannien erweitert. Google machte keine Angaben dazu, woher es die Daten zur aktuellen Verkehrslage in den jeweiligen Ländern bezieht. Die Verkehrsdaten werden nach Angabe von Google alle 5 bis 10 Minuten aktualisiert.

Die Verkehrsdaten werden für die Navigation verwendet, können aber auch als eigene Ebene in das Kartenmaterial eingeblendet werden. Mit Farbmarkierungen von rot-schwarz über rot, gelb bis grün sieht der Nutzer dann, welche Straßenabschnitte besonders stark befahren werden.

Verkehrslage für bestimmte Tage ansehen

In der Desktopausführung von Google Maps kann sich der Anwender außerdem bei aktivierter Verkehrsebene anzeigen lassen, wie die Verkehrsdichte typischerweise an einzelnen Tagen ist. Denn die Verkehrsströme an Wochentagen unterscheiden sich oft sehr von den an Wochenenden. Aber auch die Tageszeit spielt eine Rolle. So kann etwa ein Autobahnabschnitt in den Morgenstunden überfüllt sein, der mittags ohne Probleme befahren fahren werden kann.

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
  2. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Verkehrsdaten in Google Maps werden in die Desktopversion des Dienstes ebenso integriert wie in die Google-Maps-Versionen für Android und iOS. Auch die mobile Google-Maps-Webseite nutzt diese Daten. Die Smartphone-Anwendung muss dazu nicht aktualisiert werden, der Nutzer muss in Google Maps nur die Verkehrsebene aktivieren, um die Verkehrsdichte angezeigt zu bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DaScorp 14. Jul 2011

und weil es nicht genuzt hast, hast du auch soviel Ahnung...

y.m.m.d. 14. Jul 2011

Auch das hätte man recherchieren und so schreiben können. "Ab sofort" ist einfach...

y.m.m.d. 14. Jul 2011

Das wäre sehr wünschenswert. "Öffi" unter Android macht das ja bereits relativ gut, aber...

Sukram71 14. Jul 2011

Das funktioniert sogar mit der Google Maps Anwendung meines Palm Pixi Plus mit dem...

Thread-Anzeige 14. Jul 2011

www.golem.de/0704/51704.html Er hat dodgeball als Foursquare wieder aufgebaut. Er wird...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
    Ikea Åskväder
    Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

    Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungen und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

  2. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  3. Mobilfunkexperte: Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job
    Mobilfunkexperte
    Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job

    Der frühere afghanische Kommunikationsminister Syed Sadaat arbeitet nicht mehr bei Lieferando in Leipzig. Nun wird er Partner bei einem Maskenhersteller.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /