• IT-Karriere:
  • Services:

Mac OS X 10.7

Firefox 5.0.1 und 3.6.19 veröffentlicht

Mozilla hat Updates für Firefox 5 und 3.6 für Mac OS X veröffentlicht. Die neue Version beseitigt ein Problem im Zusammenspiel mit der kommenden Version 10.7 von Mac OS X alias Lion, die zu Abstürzen führt.

Artikel veröffentlicht am ,
Mac OS X 10.7: Firefox 5.0.1 und 3.6.19 veröffentlicht
(Bild: Mozilla)

Laut Mozilla sorgt ein Bug in Mac OS X 10.7 alias Lion dafür, dass Firefox bei der Nutzung herunterladbarer Schriften abstürzt. Da Webfonts mittlerweile von vielen Websites eingesetzt werden, hat Mozilla Updates für Firefox 5 und 3.6 veröffentlicht, um Nutzer vor zahlreichen zu erwartenden Abstürzen zu bewahren.

Stellenmarkt
  1. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Köln/Düsseldorf), Stuttgart oder München
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim

In Firefox 5.0.1 hat Mozilla die Font-APIs aktualisiert und geht davon aus, dass damit das Problem nicht mehr auftreten wird. Firefox unter älteren Versionen von Mac OS X benutzt weiterhin die alten APIs, um Risiken zu minimieren, so Mozilla. In künftigen Firefox-Versionen will Mozilla aber auch unter Mac OS X 10.6 die neuen Schnittstellen verwenden.

Darüber hinaus beseitigt das Update von Firefox 5 ein Problem mit einer neuen Java-Version, die Apple für Mac OS X 10.5 ausgeliefert hat.

In Firefox 3.6.19 hat Mozilla die Unterstützung von Webfonts kurzerhand entfernt, um Abstürze zu verhindern. Mozilla rät Nutzern zum Umstieg auf Firefox 5.

Firefox 5.0.1 und 3.6.19 stehen unter mozilla.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 19,99
  3. 20,49€
  4. (-70%) 5,99€

elgooG 15. Jul 2011

Blödsinn...Soll Mozilla wegen dieses Bugfixes die Nummern für jedes System durcheinander...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

    •  /