Abo
  • Services:

USK ab 18

Gears of War 3 erscheint ungeschnitten in Deutschland

Am 20. September 2011 erscheint Gears of War 3 - und zwar auch in Deutschland. Laut Microsoft hat die USK dem Actionspiel um Hauptfigur Marcus Fenix eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt. Inhaltliche Änderungen gegenüber dem US-Original soll es nicht geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Gears of War 3
Gears of War 3 (Bild: Epic Games)

"Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG." - das heißt übersetzt: nur für Erwachsene - lautet die Alterseinstufung der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) für Gears of War 3. Damit kann das Actionspiel von Epic Games, wie im Rest der Welt auch, am 20. September 2011 für Xbox 360 erscheinen. Den beiden Vorgängern hatte die USK keine Freigabe erteilt, weshalb Microsoft freiwillig auf eine Veröffentlichung in Deutschland verzichtet hatte.

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen

"Wir haben hart daran gearbeitet, den bislang besten Gears-Titel zu entwickeln und können es kaum erwarten, mit den deutschen 'Brüdern' in das größte und beste Gears-Erlebnis der Geschichte des Franchise einzutauchen", kommentiert Gears-Chefentwickler Cliff Bleszinski von Epic Games die Einstufung der USK.

Nach seinen Informationen bietet Gears of War 3 neben dem umfangreichsten Multiplayermodus der Serie zusätzliche Inhalte für die Horde-Spielart, die schlicht Horde 2.0 heißt. Es gibt einen Beast-Modus und die angeblich längste Kampagne der Reihe. Außerdem enthält der Titel neue Spielmodi, frische Waffen und einen überarbeiteten Karrieremodus. Erwachsene sollen das Abenteuer mit Marcus Fenix in der Hauptrolle auf der Gamescom 2011 am Microsoft-Stand antesten können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 499€ + Versand
  3. (-80%) 3,99€
  4. 55,00€ (Bestpreis!)

spanther 14. Jul 2011

Na, die anderen, die das noch nicht kannten, werden jetzt den dritten Teil im Laden...

widardd 13. Jul 2011

ich hab das gerade mal vollzogen. hotshield war irgendwie extrem instabil, hab...

Hotohori 13. Jul 2011

Kommt auf die Art der Spiele an, die man mag, wenn man auf jRPGs steht auf jeden Fall...

Hotohori 13. Jul 2011

Hm, zugegeben, hier und da könnte man es mit Turrican in Verbindung bringen, aber ein...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
    Ancestors Legacy angespielt
    Mittelalter für Echtzeit-Strategen

    Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

    1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
    Ryzen 7 2700X im Test
    AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

    Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
    2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
    3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

      •  /