Abo
  • Services:

HTC

Gingerbread-Update für das Desire Z kommt doch noch

Bis Ende Juli 2011 will HTC das Gingerbread-Update für das Android-Smartphone Desire Z anbieten. Ursprünglich war das Update auf Android 2.3 für Ende Juni 2011 vorgesehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Desire Z erhält Gingerbread im Juli
Desire Z erhält Gingerbread im Juli (Bild: HTC)

HTC will in den kommenden Wochen mit der Verteilung des Gingerbread-Updates für das Desire Z beginnen. Es wird erwartet, dass das Update dann bis Ende Juli 2011 bei den Gerätebesitzern angekommen sein wird, verkündet HTC. Als HTC das Gingerbread-Update unter anderem für das Desire Z Ende Februar 2011 angekündigt hatte, war eine Verfügbarkeit bis spätestens Ende Juni 2011 versprochen worden.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Seitdem hatte sich HTC nie wieder zur Updateplanung für das Desire Z geäußert. Und auch mit der aktuellen Zeitplanung sind viele Fragen weiter offen. So gibt es von HTC keine Erklärung dazu, weshalb das Update nicht bis Ende Juni 2011 angeboten werden konnte. Zudem ist nicht bekannt, welche Gingerbread-Version Besitzer eines Desire Z erhalten.

Bislang gibt es auch noch keine Zeitplanung dazu, wann Desire-Z-Modelle das Update erhalten, die bei einem Netzbetreiber gekauft wurden. Üblicherweise erhalten zunächst die Geräte ein Update, die nicht bei einem Netzbetreiber erworben wurden.

Gingerbread für normales Desire-Modell nur mit Einschränkungen

Nachdem HTC Mitte Juni 2011 zwischenzeitlich das Gingerbread-Update für das normale Desire-Modell abgesagt hatte, wurde befürchtet, dass dieses Schicksal auch dem Gingerbread-Update für das Desire Z droht. Das normale Desire-Modell erhält Gingerbread nun doch, aber nur mit Funktionseinschränkungen, weil der Gerätespeicher nicht ausreicht, um Gingerbread samt Sense darin unterzubringen.

Obwohl die letzte Testphase laut HTC für das Gingerbread-Update für das Desire bereits angelaufen ist, verschweigt HTC weiterhin, auf welche Sense-Funktionen Desire-Besitzer nach dem Update verzichten müssen. Derzeit ist geplant, dass das Gingerbread-Update für das Desire frühestens Ende Juli 2011 verteilt wird.

Außer für das Desire und das Desire Z hatte HTC Ende Februar 2011 Gingerbread-Updates für die Modelle Desire HD und Incredible S versprochen. Das Desire HD und das Incredible S erhielten das Gingerbread-Update Anfang Mai 2011.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. 4,99€

ip (Golem.de) 15. Jul 2011

vielen Dank für den Hinweis. Hier unsere News dazu: https://www.golem.de/1107/84979.html

Trulala 13. Jul 2011

Ich hatte mir das Milestone 2 besorgt nachdem für meinen Bedarf eigentlich nur Desire Z...

XeniosZeus 12. Jul 2011

Das Problem bei Android ist die Verknüpfung von Sicherheitsupdates mit neuen Features...

samy 12. Jul 2011

mit Gingerbread werde ich es mir vielleicht zulegen. Denn der Preis kommt mit jetzt 300...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel)

Wir vergleichen Lenovos Ideapad 720S mit AMDs Ryzen 7 und Intels Core i5.

Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel) Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    •  /