Abo
  • Services:

HTC

Gingerbread-Update für das Desire Z kommt doch noch

Bis Ende Juli 2011 will HTC das Gingerbread-Update für das Android-Smartphone Desire Z anbieten. Ursprünglich war das Update auf Android 2.3 für Ende Juni 2011 vorgesehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Desire Z erhält Gingerbread im Juli
Desire Z erhält Gingerbread im Juli (Bild: HTC)

HTC will in den kommenden Wochen mit der Verteilung des Gingerbread-Updates für das Desire Z beginnen. Es wird erwartet, dass das Update dann bis Ende Juli 2011 bei den Gerätebesitzern angekommen sein wird, verkündet HTC. Als HTC das Gingerbread-Update unter anderem für das Desire Z Ende Februar 2011 angekündigt hatte, war eine Verfügbarkeit bis spätestens Ende Juni 2011 versprochen worden.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Seitdem hatte sich HTC nie wieder zur Updateplanung für das Desire Z geäußert. Und auch mit der aktuellen Zeitplanung sind viele Fragen weiter offen. So gibt es von HTC keine Erklärung dazu, weshalb das Update nicht bis Ende Juni 2011 angeboten werden konnte. Zudem ist nicht bekannt, welche Gingerbread-Version Besitzer eines Desire Z erhalten.

Bislang gibt es auch noch keine Zeitplanung dazu, wann Desire-Z-Modelle das Update erhalten, die bei einem Netzbetreiber gekauft wurden. Üblicherweise erhalten zunächst die Geräte ein Update, die nicht bei einem Netzbetreiber erworben wurden.

Gingerbread für normales Desire-Modell nur mit Einschränkungen

Nachdem HTC Mitte Juni 2011 zwischenzeitlich das Gingerbread-Update für das normale Desire-Modell abgesagt hatte, wurde befürchtet, dass dieses Schicksal auch dem Gingerbread-Update für das Desire Z droht. Das normale Desire-Modell erhält Gingerbread nun doch, aber nur mit Funktionseinschränkungen, weil der Gerätespeicher nicht ausreicht, um Gingerbread samt Sense darin unterzubringen.

Obwohl die letzte Testphase laut HTC für das Gingerbread-Update für das Desire bereits angelaufen ist, verschweigt HTC weiterhin, auf welche Sense-Funktionen Desire-Besitzer nach dem Update verzichten müssen. Derzeit ist geplant, dass das Gingerbread-Update für das Desire frühestens Ende Juli 2011 verteilt wird.

Außer für das Desire und das Desire Z hatte HTC Ende Februar 2011 Gingerbread-Updates für die Modelle Desire HD und Incredible S versprochen. Das Desire HD und das Incredible S erhielten das Gingerbread-Update Anfang Mai 2011.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ + Versand (Bestpreis!)
  2. (u. a. VR Mega Pack für 229€)
  3. (u. a. Sharkoon Skiller SGS4 Gaming Seat für 219,90€ + Versand)

ip (Golem.de) 15. Jul 2011

vielen Dank für den Hinweis. Hier unsere News dazu: https://www.golem.de/1107/84979.html

Trulala 13. Jul 2011

Ich hatte mir das Milestone 2 besorgt nachdem für meinen Bedarf eigentlich nur Desire Z...

XeniosZeus 12. Jul 2011

Das Problem bei Android ist die Verknüpfung von Sicherheitsupdates mit neuen Features...

samy 12. Jul 2011

mit Gingerbread werde ich es mir vielleicht zulegen. Denn der Preis kommt mit jetzt 300...


Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /