Abo
  • Services:
Anzeige
Internet Flat 3 GB startet im August
Internet Flat 3 GB startet im August (Bild: Blau.de)

Blau.de

Mobile Datenflatrate mit 3-GByte-Drosselung für 15 Euro

Internet Flat 3 GB startet im August
Internet Flat 3 GB startet im August (Bild: Blau.de)

Blau.de will im August 2011 eine vierte mobile Datenflatrate für mobile Vielsurfer anbieten. Diese ist von der Leistung und vom Preis her zwischen den Tarifoptionen Internet-Flat XL und Internet-Flat XXL angesiedelt.

Im August 2011 will Blau.de eine weitere mobile Datenflatrate ins Sortiment nehmen. Das berichtet Teltarif und Blau.de hat das Golem.de bestätigt. Ab wann genau im August 2011 die neue mobile Datenflatrate angeboten wird, ist noch nicht entschieden, erklärte Blau.de auf Nachfrage.

Anzeige

Die "Internet Flat 3GB" ähnelt im Preis und Leistungsumfang der neuen Flat Internet Maximum, die Simyo seit diesem Monat anbietet. Die Internet Flat 3 GB kostet für 30 Tage 14,90 Euro. Bis zu einem Volumen von 3 GByte steht dem Kunden dann die komplette Bandbreite zur Verfügung. Werden mehr als 3 GByte an Daten innerhalb der 30 Tage übertragen, wird die Bandbreite automatisch auf GPRS-Geschwindigkeit verringert.

Die Internet Flat 3 GB kann ab dem kommenden Monat als Option zu einem Blau.de-Tarif dazugebucht werden. Die Tarifoption wird sich automatisch verlängern, sofern das Guthaben auf der Blau.de-SIM-Karte dafür ausreicht. Wenn das Guthaben dafür nicht ausreichend ist, wird die Tarifoption nicht verlängert.

Blau.de hat bald vier mobile Datenflatrates im Angebot

Mit der "Internet Flatrate 3 GB" bietet Blau.de ab kommendem Monat insgesamt vier mobile Datenflatrates an. Als günstigster Tarif mit der geringsten Leistung gibt es die Internet-Flat S. Diese Tarifoption kostet für 30 Tage 4,90 Euro. Dafür erhält der Blau.de-Kunde ein Datenvolumen von 100 MByte bei voller Bandbreite. Sobald mehr als 100 MByte pro Monat übertragen wurden, wird die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert.

Die nächstgrößere mobile Datenflatrate heißt Internet Flat XL und kostet 9,90 Euro für 30 Tage. In diesem Zeitraum steht ein Volumen von 1 GByte ohne Einschränkungen zur Verfügung. Auch hier wird die Datenflatrate auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt, wenn das Volumen im Abrechnungszeitraum aufgebraucht wurde. Das gilt auch für die Internet Flat XXL für 19,80 Euro. Bei einer Laufzeit von 30 Tagen gibt es bis 5 GByte die volle Bandbreite.

Im Blau.de-Tarif kosten die Telefonminute und SMS innerhalb Deutschlands jeweils 9 Cent. Jede angefangene Telefonminute wird dabei voll berechnet. Seit Oktober 2010 gibt es eine dynamische Flatrate, die sich ab einem monatlichen Umsatz von 39 Euro aktiviert. Bis zu dieser Umsatzgrenze zahlt der Kunde nur den tatsächlichen Verbrauch. Kommen pro Monat mehr als 39 Euro zusammen, kann der Kunde weiterhin innerhalb Deutschlands telefonieren, SMS versenden und im Internet surfen, ohne dass dafür weitere Kosten anfallen.

Sobald die dynamische Flatrate aktiviert ist, wird die Bandbreite für die mobile Internetnutzung auf GPRS-Bandbreite reduziert. Das gilt aber nur, wenn der Nutzer das mobile Internet nach Volumen abrechnet, also 24 Cent pro MByte zahlt. Sobald eine Internetoption gebucht wurde, gilt die dynamische Flatrate dafür nicht.


eye home zur Startseite
Jakelandiar 12. Jul 2011

Ah ok. Hilft mir leider nicht da ich kein Nokia Handy habe sondern ein Android Gerät.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. dbh Logistics IT AG, Bremen
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. 7,99€
  3. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Bahn schneller machen

    Arkarit | 23:31

  2. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Dr.Jean | 23:25

  3. Re: Besser als GTA

    countzero | 23:22

  4. Nope

    Crass Spektakel | 23:20

  5. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Faksimile | 22:59


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel