Abo
  • IT-Karriere:

Electronic Arts

Battlefield 3 nicht über Steam?

Wird auch Battlefield 3 (BF3) zugunsten von EAs Downloadshop Origin nicht über Steam erhältlich sein? In einer von Electronic Arts (EA) veröffentlichten und wieder entfernten Liste der Handelspartner fehlte der größte Konkurrent.

Artikel veröffentlicht am ,
Battlefield 3 soll EA Origin zu mehr Nutzern verhelfen.
Battlefield 3 soll EA Origin zu mehr Nutzern verhelfen. (Bild: EA)

EA will auch Battlefield 3 (BF3) nutzen, um seinen eigenen Downlodshop EA Origin zu stärken. In einer mittlerweile verschwundenen, aber offiziellen und nach Regionen unterteilten Liste der Downloadpartner fehlte der Marktführer Steam. EA will mit Downloadshops weiter zusammenarbeiten, allerdings nur, wenn diese EA auch die Möglichkeit geben, die Spieler direkt zu erreichen, etwa um selbst Patches zu verteilen oder neue, teils kostenpflichtige Spielinhalte anzubieten. Damit will EA Origin seine eigene Kombination aus Downloadshop und Community stärken. Bei Steam muss EA hingegen die Kontrolle an Valve abgeben und den Origin-Konkurrenten auch bei zusätzlichen Inhalten am Umsatz beteiligen.

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Köln
  2. Verti Versicherung AG, Teltow bei Berlin

Sofern Valve und EA ihre Differenzen nicht beilegen, wird Battlefield 3 zum Veröffentlichungstermin nicht über Steam gekauft werden können. Auch der Egoshooter Crysis 2 ist aufgrund der Unstimmigkeiten im Moment nicht über Steam erhältlich. Bei anderen EA-Titeln wie "Alice: Madness Returns" hat EA das Problem offenbar nicht, hier geht es aber auch nicht um Spiele, die zugkräftig genug sind, um nennenswert Mitglieder für Origin zu gewinnen.

Es gibt noch weitere Neuigkeiten zu Battlefield 3, auf einer Produktwebseite beim Händler Gamestop waren laut VG 24/7 zwischenzeitlich erste Angaben zu den PC-Systemvoraussetzungen aufgetaucht. Um den Shooter spielen zu können, ist mindestens eine Grafikkarte mit Unterstützung für DirectX 10 oder 11 vonnöten.

  • Battlefield 3 (Bild: EA)
  • Battlefield 3 (Bild: EA)
  • Battlefield 3 (Bild: EA)
Battlefield 3 (Bild: EA)

Battlefield 3 soll am 27. Oktober 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)

Captain 14. Jul 2011

LAN Modus gibt es grade wegen dem Steam Müll nicht mehr, ich frage mich ernsthaft warum...

tilmank 12. Jul 2011

Ich sag mal so: In anderen Themen oder Threads hatten wir schon das Vergnügen. Und auch...

Captain 12. Jul 2011

https://forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/electronic-arts-battlefield-3-nicht-ueber...

Captain 12. Jul 2011

lol, die Spiele werden an den Account gekoppelt und somit vom Vollpreisspiel zur...

Tarkin 11. Jul 2011

Ach lass ihn doch. Ein Depp weniger der das Game nicht rafft und das jetzt schon...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019)

Von außen ist das Razer Blade Stealth wieder einmal unscheinbar. Das macht das Gerät für uns besonders, da darin potente Hardware steckt, etwa eine Geforce GTX 1650.

Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Dick Pics: Penis oder kein Penis?
    Dick Pics
    Penis oder kein Penis?

    Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
    Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

    1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
    2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
    3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
    Recruiting
    Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

    Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
    Von Robert Meyer

    1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
    2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
    3. IT-Arbeit Was fürs Auge

      •  /