Abo
  • Services:

Photojojo

iPhone-Adapter für Spiegelreflexkamera-Objektive

Mit dem Gehäuse von Photojojo fällt das iPhone trotz millionenfacher Verbreitung sofort auf. Damit lassen sich Objektive von Spiegelreflexkameras am iPhone 4 anschließen - vom kleinen Weitwinkel bis zum Supertele.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone-SLR-Mount
iPhone-SLR-Mount (Bild: Photojojo)

Mit dem Gehäuse "SLR-Mount" von Photojojo kann das iPhone 4 eine ungewöhnliche Liaison mit Objektiven für Spiegelreflexkameras eingehen. Modelle von Canon und Nikon lassen sich dank eines Adapters vor der Kamera des Smartphones befestigen.

  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount - Beispielfoto (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount - Beispielfoto (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount - Beispielfoto (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount - Beispielfoto (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount - Beispielfoto (Bild: Photojojo)
  • SLR-Mount (Bild: Photojojo)
SLR-Mount (Bild: Photojojo)
Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. ICS IT & Consulting Services GmbH, Frankfurt am Main

Das Paket besteht neben dem Aluminiumgehäuse für das iPhone aus einem Adapter, der einerseits mit dem Gehäuse verbunden wird und andererseits das Bajonett des Objektivs aufnimmt. Ein Stativgewinde und zwei Befestigungen für einen Kameragurt sind ebenfalls vorhanden.

Der Canon-Adapter funktioniert nur mit EOS-Objektiven (EF-Bajonett) und ist nicht mit EF-S- oder FD-Objektiven kompatibel, während die Nikon-Version mit allen Nikon-F-Objektiven funktionieren soll. Blende und Schärfe muss der Fotograf am Objektiv einstellen. Objektive, denen der Blendenring fehlt, können nur mit Einschränkungen eingesetzt werden.

Der iPhone SLR Mount kostet jeweils rund 250 US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und 10€ Gutschein dazu erhalten
  2. 39,99€
  3. 64,99€
  4. 69,99€

Hassan 12. Jul 2011

Hab ich mir schon gedacht. Dann hat madMatt Quatsch erzählt. Aber einige Androiden ohne...

Accolade 12. Jul 2011

Bei den Skrupelosen Brandstifter vom Springer - ja

ObiWan 12. Jul 2011

Irgendwie erinerst du mich an diesen Psycho der Mercedes-Autos von Autobahnbrücke mit...

Amiki 12. Jul 2011

Ich vermute, dass sich jemand da die Idee "geborgt" hat ;-)

irata 11. Jul 2011

Kann nicht mehr lange dauern, das iPad wird schon von der Armee verwendet: http://news...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

    •  /