Abo
  • Services:

Kostenloser Klassiker

Bungie-Shooter Marathon für das iPad

Den Shooter-Klassiker Marathon gibt es nun auch kostenlos für das iPad. Entwickelt wurde es von Daniel Blezek mit Genehmigung der Bungie Studios, die Quellcode, Grafik und Sound bereits vor Jahren als Open Source freigegeben hatten.

Artikel veröffentlicht am ,
Marathon 1 auf dem iPad
Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Marathon/Golem.de)

Daniel Blezek programmiert normalerweise Bildanalysesoftware für den medizinischen Bereich, hat aber laut eines im Juni 2011 von Bungie veröffentlichten Interviews bereits Erfahrungen mit Spieleprojekten gesammelt. Als er sich privat für die iOS-Entwicklung interessierte, spielte er gerade die alte Trilogie und entschied sich dann dafür, Marathon 1 auf das iPad zu portieren.

  • Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad - Startbildschirm (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad - Optionsmenü (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad - das Interface erklärt (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad - Cheats und bessere Grafik gegen Aufpreis (Bild: Golem.de)
  • Marathon 1 auf dem iPad - durch Bungie abgesegnet (Bild: Golem.de)
Marathon 1 auf dem iPad (Bild: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln

Gesteuert wird der Shooter mittels eines virtuellen Gamepads und verschiedener Buttons. Auf einer zuschaltbaren Karte kann der Spieler sehen, wo er sich gerade befindet und darin auch navigieren. Wer hochauflösende Texturen (2,99 Euro) oder Cheats (79 Cent) für Marathon will, kann diese innerhalb der sonst kostenlosen iPad-App hinzukaufen. Das komplette Spiel ist aber sonst kostenlos und dicht am Original - wer beispielsweise ein Fadenkreuz will, kann es bei den Einstellungen aktivieren. Mehr zum Spiel findet sich auf der offiziellen Homepage www.marathon4ios.com.

Marathon zählte 1994 zu den direkten Konkurrenten von id Softwares Spiel Doom und war das erste Spiel einer Shooter-Trilogie von Bungie Studios. Den Marathon-Quellcode gab Bungie 1999 unter einer Open-Source-Lizenz frei, ohne Grafiken und Sound. 2005 schließlich stellte Bungie die Daten aller drei Marathon-Spiele unter eine Open-Source-Lizenz. Laut Blezek war die Anpassung wegen der mit zu portierenden Bibliotheken und der auf Maus und Tastatur ausgelegten Steuerung nicht leicht - und dauerte deshalb über ein Jahr länger als ursprünglich gedacht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel)

Wir vergleichen Lenovos Ideapad 720S mit AMDs Ryzen 7 und Intels Core i5.

Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel) Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /