AVM

Sommerupgrade für Fritzbox 7270, 7240 und 7390

Für die Fritzbox-Modelle 7270 und 7240 gibt es nun auch ein offizielles Firmwareupdate mit ehemals nur in Betaversionen verfügbaren Funktionen. Bei der Fritzbox 7390 soll die Fritz-Labor-Firmware ebenfalls bald ihren Betastatus hinter sich lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Offizielles Sommerupgrade für Fritzbox Fon WLAN 7390 folgt
Offizielles Sommerupgrade für Fritzbox Fon WLAN 7390 folgt (Bild: AVM)

Die Fritz!Box Fon WLAN 7390, 7270 und 7240 erhalten mit dem offiziellen Firmwareuprade eine verbesserte Kindersicherung, IPv6-Kompatibilität, Verbesserungen bei DECT (neu: DECT-Repeater-Funktion) und FritzNAS sowie den praktischen Umzugshelfer, der die Mitnahme der Einstellungen auf eine andere Fritzbox ermöglicht.

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Funktionstester / Applikationstester (m/w/d)
    Murrelektronik GmbH, Oppenweiler, Kirchheim unter Teck (Home-Office möglich)
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C++
    Scheidt & Bachmann Signalling Systems GmbH, Mönchengladbach
Detailsuche

Alle diese Funktionen konnten schon vorher genutzt werden, allerdings nur mit den Betafirmwares aus dem Fritz-Labor. Die von AVM als Sommerupgrade bezeichnete offizielle Firmware steht hingegen regulär über die Updatefunktion der WLAN-Router bereit. Bei der Fritzbox Fon WLAN 7270 trägt sie die Versionsnummer 54/74.05.05 und bei der Fritzbox Fon WLAN 7370 die Versionsnummer 73.05.05.

Laut AVM-Mitteilung wird auch die Fritzbox Fon WLAN 7390 bald mit der Sommerfirmware bedacht. In dieser Woche erschien noch die Laborfirmware Version 84.05.04-20173. Sie verbessert laut Beschreibung die Systemstabilität, beseitigt Fehler bei der Telefonie und beschleunigt Aktualisierungen im Mediaserver.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


volkskamera 11. Jul 2011

Immerhin scheine ich mehr Ahnung zu haben als Du. Mir als Endkunde ist es wurscht, wer...

pmuc 11. Jul 2011

btw: mir fehlt noch ein Monitoring der Auslastung des internen Netzwerks, das wäre noch...

pmuc 11. Jul 2011

siehe Rainer... keine Probleme mit Entertain und der 7390 (DSL 16 plus), es laufen jedoch...

Flying Circus 11. Jul 2011

Korrekt. Als Dienstleister würde ich mich allerdings nicht dabei erwischen lassen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /