Abo
  • IT-Karriere:

Burnout Crash

Rennaction von oben

Sieht fast aus wie das Ur-GTA, ist aber Burnout Crash: Im nächsten Ableger von Criterions Rennserie Burnout rast der Spieler mit Blick aus der Vogelperspektive - je mehr Zerstörung, desto mehr Punkte. Der Titel erscheint nur über Xbox Live und Playstation Network.

Artikel veröffentlicht am ,
Burnout Crash
Burnout Crash (Bild: Electronic Arts)

Je mehr Zerstörung und Chaos, desto höher klettert der Highscore: Das ist das Grundprinzip hinter Burnout Crash, mit dem das britische Entwicklerstudio Criterion den bei Fans besonders beliebten Crash-Modus seiner Rennspielreihe aufgreift. Spieler brettern mit Blick aus der Vogelperspektive durch sechs Umgebungen, es soll drei Spielmodi geben.

Stellenmarkt
  1. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Den Wettstreit unter Onlinekumpels soll das bereits aus Need for Speed bekannte Autolog anfeuern, das immer wieder neue Herausforderungen und Wettrennen erstellt.

  • Burnout Crash
  • Burnout Crash
  • Burnout Crash
Burnout Crash

Burnout Crash soll im Herbst 2011 nur als Download über das Playstation Network und Xbox Live erscheinen. An der Xbox 360 soll es mit Kinect einen Partymodus geben, bei dem zwei Teams an einem Fernsehgerät mit Gestensteuerung um die Wette fahren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

koflor 08. Jul 2011

schade...wenn sie die reine chrashfunktion aus dem spiel als minigame gemacht hätten...

rbommer 08. Jul 2011

Lieber bei chip.de runterladen. Da brauch keine Daten eintragen...

Anonymouse 08. Jul 2011

Sowas nennt man Denglish ;)

Nolan ra Sinjaria 08. Jul 2011

... dass ihr diesmal direkt im Kurztext erwähnt habt, dass es nur für Konsole ist


Folgen Sie uns
       


Fernsteuerung für autonome Autos angesehen

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme zeigt die Fernsteuerung von Autos über Mobilfunk.

Fernsteuerung für autonome Autos angesehen Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    •  /