• IT-Karriere:
  • Services:

Javascript-Server

Node.js 0.5 veröffentlicht

Der auf Googles V8-Interpreter aufbauende ereignisorientierte Javascript-Server Node.js liegt nunmehr in der als "unstable" deklarierten Version 0.5.0 vor. Größte Neuerung sollte die Unterstützung für das Windows-Betriebssystem sein, doch offizielle Builds stehen noch nicht bereit.

Artikel veröffentlicht am , Matthias Thömmes
Javascript-Server: Node.js 0.5 veröffentlicht
(Bild: Node.js)

Im Mai 2011 stellte Node-Erfinder Ryan Dahl angesichts der Verbreitung von Windows im Serverbereich fest, dass Node.js diese Plattform nativ unterstützen müsse. Dazu sind grundlegende Änderungen an dem Javascript-Server notwendig. Microsoft hat kürzlich die Zusammenarbeit mit dem Projekt bekanntgegeben, um die Portierung voranzutreiben.

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, St. Ingbert, Schöneck, Berlin, Jena
  2. Ascom Deutschland GmbH, Berlin, Frankfurt am Main, Ratingen

Mit libuv hat die Firma Joyent eine Programmbibliothek für den Input-/Output-Stack des Netzwerks und Dateisystems erstellt. Unter Unix-basierenden Systemen nutzt Node.js dazu libev und libio, während unter Windows das IOCP-Interface genutzt werden kann.

Dieses Interface ist seit Windows NT 3.5 Bestandteil des Windows-API und hat laut Dahl den entscheidenden Vorteil, dass Aufrufe das Betriebssystem nicht blockieren. Jedoch nutzt Node.js 0.5 weiterhin libev, wenn libuv nicht per Kommandozeilenparameter explizit aktiviert wird.

Nächste Version schon in wenigen Wochen

Daneben erweitert die neue Version hauptsächlich die internen Module um zusätzliche Funktionen, auch die Dokumentation wurde an den aktuellen Stand angepasst. Nutzer des node-spdy-Moduls können nun aufgrund der NPN-Unterstützung in Nodes OpenSSL-Implementierung Seiten über Googles HTTP-Alternative SPDY auch verschlüsselt übermitteln.

Golem Akademie
  1. Advanced Python - Fortgeschrittene Programmierthemen
    17./18. Juni 2021, online
  2. IT-Sicherheit für Webentwickler
    31. Mai - 1. Juni 2021, online
Weitere IT-Trainings

Offizielle Windows-Builds sollen laut Dahl mit Veröffentlichung von der für die kommende Woche geplanten Version 0.5.1 erscheinen, während die nächste stabile Serie, Node.js 0.6, für Mitte August geplant ist.

Node.js 0.5.0 steht unter nodejs.org zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dead by Daylight für 4,99€, Hood: Outlaws & Legends für 25,99€)
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops und Fernsehern)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz für 1.799€, Sony KE-85XH9096 85 Zoll LED für 1...

Folgen Sie uns
       


Resident Evil Village - Fazit

Im Video stelle Golem.de die Stärken und Schwächen des Horror-Abenteuers Resident Evil 8 Village vor.

Resident Evil Village - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /