• IT-Karriere:
  • Services:

Weniger Gruselmomente als in Vorgängern

Für Abwechslung sorgen auch mal kurze Passagen in einem Mech, zudem gesellen sich wie gewohnt ruhigere Gruselpassagen zur Action. Insgesamt sind diese Momente aber deutlich seltener als in den Vorgängern, wirkliche Schockmomente gibt es in Fear 3 kaum. Auch die Atmosphäre ist, unterstützt durch die wirre Story, längst nicht mehr so fesselnd wie in der Vergangenheit. Immerhin ist neben den Multiplayeroptionen vor allem der gelungene Koopmodus, in dem dann auch Fettel gesteuert wird, online oder via Splitscreen eine nette Ergänzung.

  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
  • Fear 3
Fear 3
Stellenmarkt
  1. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Bonn
  2. RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH, Hannover

Die Optik passt sich dem Spielgeschehen an und bietet ebenfalls mittelmäßige Texturen und einen teils enttäuschenden Detailgrad, auch die Synchronisation ist nicht immer stimmig. Immerhin kann die Soundkulisse weitestgehend überzeugen.

Fear 3 ist für PC, Playstation 3 und Xbox 360 erhältlich und kostet etwa 40 (PC) beziehungsweise 50 Euro (Konsolen). Als Kopierschutz kommt bei der PC-Fassung nur Steam zum Einsatz. Sie hat trotz massiver Änderungen gegenüber dem Original - unter anderem keine abtrennbaren Körperteile - eine USK-Freigabe ab 18 Jahren erhalten.

Fazit

Fear 3 ist ein Beispiel dafür, wie Fortsetzungen nicht aussehen sollten: Die Story ist zu wirr, die echten Schockmomente zu selten, die Action zu stereotyp. Selbst Fans der Serie dürften enttäuscht feststellen, dass das Programm von aktuellen Shooter-Highlights in jeglicher Hinsicht ein gutes Stück entfernt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test Fear 3: Grübeln statt Gruseln
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Heretic 31. Dez 2015

Edit: Hopla, warum bekomm ich hier 3 Jahre alte News vorgesetzt? Ist mir nicht...


Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /