Trekaero

US-Unternehmen entwickelt Flugauto mit Hybridantrieb

Fliegen und fahren, und das auch noch mit einem sauberen Antrieb - das verspricht das US-Unternehmen Trekaero: Es entwickelt eine Mischung aus Auto und Flugzeug mit einem Hybridantrieb.

Artikel veröffentlicht am ,
Fliegen und fahren: Konzeptzeichnung des Flugautos
Fliegen und fahren: Konzeptzeichnung des Flugautos (Bild: Trekaero)

Das US-Unternehmen Trekaero will ein Fahrzeug entwickeln, das auf der Straße fahren und fliegen kann. Derzeit suchen die Kalifornier nach Investoren.

Stellenmarkt
  1. IT Inhouse Consultant Collaboration Applications (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Referent Finanzen (m/w/d)
    ADAC SE, München
Detailsuche

Angetrieben wird das Flugauto von vier Mantelpropellern. Das sind Propeller, die in einem Gehäuse sitzen. Das Gehäuse verhindert Verwirbelungen an den Spitzen der Rotorblätter, was die Leistung erhöht. Die Mantelpropeller sind schwenkbar, so dass das Fahrzeug senkrecht starten und landen kann. Als Antrieb wollen die Konstrukteure Michael Moshier und Robert Bulaga Hybridmotoren einsetzen.

  • Konzeptzeichnung des Flugautos (Bild: Trekaero)
  • Das Ein-Mann-Fluggerät Solotrek (Bild: Trekaero)
Konzeptzeichnung des Flugautos (Bild: Trekaero)

Das Flugauto wird eine Weiterentwicklung von Trekaeros Antriebskonzept, das zuvor in mehreren unbemannten Fluggeräten sowie in dem Solotrek getestet wurde. Solotrek ist ein knapp 160 Kilogramm schweres Exoskelett, mit dem eine Person fliegen kann. Angetrieben von zwei Mantelpropellern kann der Pilot mit dem Solotrek knapp 200 Kilometer weit fliegen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei rund 110 km/h.

Die Entwicklung des Solotrek wurde seinerzeit von der Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa) mitfinanziert. Die Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums dürfte auch Interesse an Trekaeros Flugauto haben: Sie hatte im vergangenen Jahr das Projekt Transformer ausgeschrieben, in dessen Rahmen ein Hybrid aus Auto und Flugzeug entwickelt werden soll, der senkrecht starten und landen kann und der über einen hybridelektrischen Antrieb verfügt - also genau das, was Trekaero auch plant.

Golem Karrierewelt
  1. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Trekaero sieht für sein Flugauto Anwendungsmöglichkeiten als Transportmittel in unterentwickelten Ländern, in denen es ein schlecht ausgebautes Straßennetz gibt. In den Industrieländern könnte es von Polizei und Rettungskräften eingesetzt werden, etwa um Verletzte abzutransportieren.

Das US-Unternehmen Terrafugia hat im vergangenen Jahr das Flugauto Transition vorgestellt. Das soll noch dieses Jahr in Kleinserie gebaut werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


SatchelPhilosop... 01. Jul 2011

Die Reifen sind Optional und im Normalpreis nicht enthalten. Das wirst du in der...

msdong71 01. Jul 2011

dann lieber das "bike" das letztens auf engadget war.

Paykz0r 01. Jul 2011

Es soll sauber sein, und hybrid... heist?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Dopamine für Windows 10
Ein Musikplayer, wie er sein sollte

Helferlein Dopamine ist ein minimalistischer MP3-Player unter Windows, vertrieben als Open Source, der auch vor großen Sammlungen nicht zurückschreckt.
Von Kristof Zerbe

Dopamine für Windows 10: Ein Musikplayer, wie er sein sollte
Artikel
  1. Manipulierte Ausweise: CCC hackt Videoident
    Manipulierte Ausweise  
    CCC hackt Videoident

    Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

  2. Maps: Google bringt kraftstoffsparende Routen nach Deutschland
    Maps
    Google bringt kraftstoffsparende Routen nach Deutschland

    In Nordamerika verwendetet Google bereits kraftstoffsparende Routen - die Funktion wurde für den deutschen Markt angepasst.

  3. Nürburgring: Porsche Taycan erzielt Rekord auf Nordschleife
    Nürburgring
    Porsche Taycan erzielt Rekord auf Nordschleife

    Ein serienmäßiger Porsche Taycan Turbo S hat einen Rekord für die schnellste Durchfahrt der Nordschleife des Nürburgrings erzielt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • ebay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Hisense TVs günstiger • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /