Abo
  • IT-Karriere:

Hackerleaks

Wikileaks für erbeutete Daten

Die mit Anonymous assoziierte Aktivistengruppe Peoples Liberation Front hat mit Hackerleaks eine Art Wikileaks-Klon zur Veröffentlichung erbeuteter Daten gestartet. Wie bei Wikileaks auch, sollen die Quellen dabei geschützt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Hackerleaks: Wikileaks für erbeutete Daten
(Bild: Hackerleaks)

Anders als Wikileaks richtet sich Hackerleaks nicht an Whistleblower, sondern an Hacker, die erbeutete Informationen veröffentlichen wollen. Dennoch orientiert sich Hackerleaks stark am Vorbild Wikileaks. Oberste Priorität sei es, Hackern einen sicheren und anonymen Weg zu bieten, um heikle Informationen zu veröffentlichen, heißt es in der Selbstdarstellung.

Stellenmarkt
  1. Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH, Passau
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd

Wie bei Wikileaks soll ein "Team von Analysten" die Einreichungen vor der Veröffentlichung prüfen und alle Spuren auf die Identität der Quellen entfernen. Zudem wolle man dafür sorgen, dass jeder einzelne Leak eine maximale Wahrnehmung erreicht, so dass ein möglichst großer politischer Effekt erzielt werden kann. Dazu wollen die Hackerleaks-Macher auch mit Medien auf der ganzen Welt zusammenarbeiten.

In einem Blog berichten die Hackerleaks-Macher über ihre Aktivitäten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung U32J590UQU UHD-Monitor + Xbox One S 1 TB Bundle mit The Division 2 oder Minecraft...
  2. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 82,99€)
  3. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  4. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)

g3p0wn3tes_0pfa 04. Jul 2011

ich glaube, NOCH weniger Inhalt kann man nicht in einen Satz packen. Wie man sieht...

Sharkx2k2 03. Jul 2011

Sagt mal warum sehen im Jahr 2011 Webseiten noch so dermaßen, sagen wir mal...

Thread-Anzeige 03. Jul 2011

Man will ja auch seriös mit z.b: Spiegel, New York Times, Dem Überwacher (die gute...

samy 02. Jul 2011

Die Oberschlauen informieren uns doch immer auf golem.de dass dies Cracker sind.. und...

sn1x 01. Jul 2011

Es geht um den Inhalt.. Rofl passt als Topic. Nämlich zu deiner Aussage...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Fazit

Die wunderbare Welt von Anno 1800 schickt Spieler auf Inseln, auf denen sie nach und nach ein riesiges Imperium aufbauen können.

Anno 1800 - Fazit Video aufrufen
IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt
Raumfahrt
Jeff Bezos' Mondfahrt

Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken
  2. SpaceIL Israelische Mondlandung fehlgeschlagen
  3. Raumfahrt Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

    •  /