Abo
  • Services:

Tabuntu

Ubuntu für das Galaxy Tab 10.1

Hackern ist es gelungen Ubuntu neben Android auf dem Galaxy Tab 10.1 zu installieren. Dabei ersetzt die Linux-Distribution das installierte Android nicht, sondern läuft nebenbei in einer Chroot-Umgebung.

Artikel veröffentlicht am ,
Tabuntu: Ubuntu für das Galaxy Tab 10.1
(Bild: Samsung)

Unter dem Namen Tabuntu haben Hacker eine Ubuntu-Variante auf dem Galaxy Tab 10.1 von Samsung installiert. Dabei ist das vorinstallierte Android nicht ersetzt worden. Stattdessen hatte sich die Linux-Distribution in einer Chroot-Umgebung eingenistet und wurde von dort aus gestartet. Vorraussetzung für die Installation war ein Root-Zugang zu Android. Nach der Installation standen unter Tabuntu auch native Linux-Anwendungen zur Verfügung.

 
Video: Ubuntu auf dem Galaxy Tab 10.1

Stellenmarkt
  1. INFICON GmbH, Köln
  2. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg

Nach der Installation von Busybox und des Grundsystems sowie dem Start der Ubuntu-Shell musste noch ein VNC-Server installiert werden, in dem später die grafische Benutzeroberfläche von Tabuntu gestartet wurde. Optional kann auch ein SSH-Zugang eingerichtet werden, berichten die Hacker. Der VNC-Server stellt die GUI dann entweder auf dem Tablet oder auf einem entfernten Rechner zur Verfügung. Tastatur und Maus können über Bluetooth angeschlossen werden.

Trotz Zweikern-Prozessor im Galaxy Tab lief der Browser unter Ubuntu nur mäßig, berichten die Hacker auf ihrer Webseite. Sie hoffen auf die nächsten Tablet-Versionen mit Prozessoren mit einer Taktrate von 2 GHz. Derweil wollen sie Tabuntu weiter optimieren und beispielsweise unnötige Pakete entfernen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)

Pablo 02. Jul 2011

Das Dingen hat ein 16:9 Display und einen "Dock-Connector" an der langen Seite. Es kann...

leubner.andre 01. Jul 2011

debian nativ auf dem xoom: http://www.youtube.com/watch?v=lKLLZaEeGEk

nate 01. Jul 2011

Nicht für den Chip speziell, sondern für das API -- Unity benutzt normales Desktop...

Flying Circus 01. Jul 2011

Nein. Die klassische Definition von "Hacker" ist, daß jemand für bestehende Geräte neue...

WolfgangS 30. Jun 2011

Arm ist lahm. Fällt nur nicht auf, da für bestimmte Videos Extraprozessoren drin sind...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel)

Wir vergleichen Lenovos Ideapad 720S mit AMDs Ryzen 7 und Intels Core i5.

Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel) Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Filmkritik Ready Player One: Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke
Filmkritik Ready Player One
Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Steven Spielbergs Ready Player One ist eine Buchadaption - und die Videospielverfilmung schlechthin. Das liegt nicht nur an prominenten Statisten wie Duke Nukem und Chun-Li. Neben Action und Popkulturreferenzen steht im Mittelpunkt ein Konflikt zwischen leidenschaftlichen Gamern und gierigem Branchenriesen. Etwas Technologieskepsis und Nostalgiekritik hätten der Handlung jedoch gutgetan.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Filmkritik Tomb Raider Starke Lara, schwacher Film
  2. Filmkritik Auslöschung Wenn die Erde außerirdisch wird
  3. Vorschau Kinofilme 2018 Lara, Han und Player One

    •  /