Abo
  • Services:
Anzeige
LTE-Antenne der Telekom
LTE-Antenne der Telekom (Bild: Telekom)

Ausbauziele

Telekom bringt LTE noch dieses Jahr in über 100 Städte

LTE-Antenne der Telekom
LTE-Antenne der Telekom (Bild: Telekom)

Die Telekom beschleunigt den LTE-Ausbau in deutschen Großstädten. Nach dem morgigen Start in Köln sollen 2011 noch über 100 weitere Städte im gesamten Bundesgebiet folgen.

Zum 1. Juli 2011 startet die Deutsche Telekom wie angekündigt ihr erstes LTE-Netz (Long Term Evolution) in einer deutschen Großstadt: Mit der Mobilfunktechnik stehen mobile Bandbreiten von theoretisch bis zu 100 MBit/s im Downstream zur Verfügung, gab das Unternehmen bekannt. Neben Köln will die Telekom im Laufe des Jahres LTE in über 100 weiteren Städten im gesamten Bundesgebiet anbieten. Die Mobilfunkanbieter mussten zuerst die weißen Flecken auf dem Land abdecken, bevor sie LTE in den Ballungsräumen installieren dürfen, wo 85 Prozent der deutschen Bevölkerung wohnen.

Anzeige

Das 4G-Netz der Telekom versorgt in Köln eine Fläche von rund 150 Quadratkilometern mit LTE und umfasst 100 Basisstationen und rund 120 Kilometer Glasfaserkabel, um die Basisstationen anzubinden.

Als Endgerät für das LTE-Netz der Telekom ist der Speedstick LTE verfügbar. Der 4G-Stick ist anders als einige Konkurrenzangebote abwärtskompatibel und unterstützt neben LTE auch die Standards EDGE/GPRS und HSPA/UMTS. Der Preis für den Speedstick LTE beträgt einmalig 4,95 Euro brutto bei einer Vertragsbindung mit dem Datentarifprodukt Web'n'walk Connect XXL.

Zur Einführungsphase von LTE in Köln erhöht die Telekom die maximale Bandbreite des Tarifs für drei Monate von 42,2 MBit/s auf 100 MBit/s im Download. Zudem entfällt bis 30. September 2011 der monatliche Grundpreis in Höhe von 62,98 Euro netto für drei Monate. Ab dem 1. Juli 2011 ist die Nutzung des LTE-Netzes auch mit allen bestehenden Datentarifen möglich - allerdings nur mit der im jeweiligen Tarif vorgegebenen Maximalgeschwindigkeit. Im Herbst 2011 wird die Telekom mit der Verfügbarkeit von LTE in weiteren Großstädten einen neuen Tarif einführen, der ein höheres Inklusivvolumen bieten soll.


eye home zur Startseite
Thread-Anzeige 30. Jun 2011

Die weißen Flecken mussten zu 85% abgedeckt werden, bevor man die weitreichende 800-MHz...

Accolade 30. Jun 2011

Ich brauch mehr Strahlung. Dann kommt die Meldung genauso wie bei den Handys, ja also...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. 189,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    robinx999 | 20:27

  2. Re: Vielleicht kommt ja eine Neuauflage mit AMD...

    Algo | 20:15

  3. Re: Auto pilot mal wieder versagt !

    KlugKacka | 20:12

  4. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    FreierLukas | 20:07

  5. Re: Asse 2.0

    Carl Weathers | 20:04


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel