Abo
  • Services:
Anzeige
Mobilizer Springbox
Mobilizer Springbox (Bild: Springbox)

Webentwicklung

Mobile Webseiten am PC simulieren

Mobilizer Springbox
Mobilizer Springbox (Bild: Springbox)

Mit der Mobilizer Springbox können Webdesigner ihre Arbeit auf mobilen Endgeräten testen, ohne den Windows- oder Mac-Arbeitsplatz zu verlassen. Der Simulator zeigt die Bildschirme von vier populären Handys an und kann lokale Dateien und Webseiten darstellen.

Die Erprobung von mobilen Websites ist für den Webdesigner eine aufwändige Sache. Schließlich müssen die Seiten bislang auf einen Webserver kopiert und mit den Endgeräten aufgerufen werden. Mit Mobilizer Springbox soll die Testphase zumindest etwas vereinfacht werden.

Anzeige

Die Adobe-AIR-Anwendung für Windows und Mac OS X simuliert Apples iOS-Smartphone iPhone 4, das WebOS-Gerät Palm Pre, das Blackberry-Mobiltelefon Blackberry Storm und ein Android-Smartphone von HTC, vermutlich das Evo 4G. Auf Wunsch kann die eingegebene URL auf allen vier Smartphones simultan aufgerufen werden. Die Anwendung identifiziert sich gegenüber dem Webserver als das Telefon, das simuliert wird, so dass eventuelle Weichen genutzt werden können, um die Testgeräte auf die mobile Fassung einer Website zu lotsen.

Alternativ können auch lokale Dateien aufgerufen werden - die Webseiten müssen so nicht mehr vorab auf einen Webserver kopiert werden, der von außen über das Mobilfunknetz erreichbar ist.

  • Mobilizer Springbox - Palm Pre
  • Mobilizer Springbox - iPhone 4
Mobilizer Springbox - Palm Pre

Doch die Mobilizer Springbox hat auch einige Nachteile. Zwar lassen sich Links anklicken und auch das Scrollen mit dem Mausrad ist möglich, aber Gesten lassen sich nicht simulieren.

Außerdem verwendet Mobilizer Springbox nicht die Rendering-Engines der Endgeräte, sondern wie bei Adobe AIR üblich Webkit. So kommt es auch, dass das iPhone 4 Flashinhalte anzeigen kann. Ganz auf den Test auf echten mobilen Endgeräten wird der Entwickler also auch künftig nicht verzichten können.


eye home zur Startseite
Proctic1 16. Aug 2012

Nettes tool... wird gleich mal ausprobiert! :)

watcher 03. Jul 2011

Ja dies liegt daran, dass dieser in Asien, Afrika und Südamerika sehr weit verbreitet zu...

Hotohori 03. Jul 2011

Naja, ist halt etwas aufwendiger sich zig Emulatoren zu installieren, nur zum testen...

Hotohori 03. Jul 2011

Ein ordentlicher Test geht auch nur mit dem richtigen Gerät, da hilft auch kein Emulator.

LX 30. Jun 2011

Leider ja - bleiben nur teure Tools wie DeviceAnywhere. Gruß, LX


mobilepulse / 30. Jun 2011

Mobile Webseiten testen leicht gemacht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: 4 GByte RAM

    Trollversteher | 10:59

  2. Re: Mehr Firmwares als Spiele

    MistelMistel | 10:59

  3. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    neocron | 10:59

  4. Korrektur Renndaten

    hb1972 | 10:57

  5. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    nachgefragt | 10:55


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel