• IT-Karriere:
  • Services:

Silbertinte

Kugelschreiber malt Schaltkreise

US-Wissenschaftler haben einen Schreibstift entwickelt, mit dem sich Schaltkreise und Leiterbahnen zeichnen lassen. Der Stift malt die Bahnen mit einer metallischen Tinte auf unterschiedliche Oberflächen.

Artikel veröffentlicht am ,
Gezeichnete Schaltkreise: Kugelschreiber mit einer besonderen Tinte
Gezeichnete Schaltkreise: Kugelschreiber mit einer besonderen Tinte (Bild: Bok Yeop Ahn)

US-Wissenschaftler haben einen ganz besonderen Kugelschreiber entwickelt: Mit dem Schreibgerät werden keine Texte verfasst, sondern Schaltkreise auf alle möglichen Unterlagen gezeichnet.

Verformbar

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. abilex GmbH, Berlin

Die Tinte des Kugelschreibers besteht aus einer Silberlösung. Wenn diese trocknet, bildet sie eine leitfähige Bahn. Geschrieben werden kann auf Papier, Holz und andere Oberflächen. Das Trägermaterial kann auch geknickt oder gefaltet werden, ohne dass Leiterbahnen dabei Schaden nehmen.

  • Mit dem Stift gezeichnete Leiterbahnen können auch verformt werden. (Foto: Bok Yeop Ahn)
  • Dieser Kugelschreiber schreibt nicht nur Briefe. (Foto: Bok Yeop Ahn)
Mit dem Stift gezeichnete Leiterbahnen können auch verformt werden. (Foto: Bok Yeop Ahn)

Entwickelt wurde das Zeichengerät für Schaltkreise von einem Team von Wissenschaftlern der Universität des US-Bundesstaates Illinois in Urbana Champaign. Das Team um Jennifer Lewis und Jennifer Bernhard beschreibt den Kugelschreiber im Fachmagazin Advanced Materials.

Günstiger als Druckverfahren

Metallische Tinten werden eingesetzt, um Schaltkreise mit Tintenstrahldruckern zu erstellen. Der Stift eröffne aber mehr Möglichkeiten, etwa Schaltkreise auf raue Oberflächen aufzubringen, so die Wissenschaftler. "Der Hauptvorteil des Stifts ist, dass die teuren Drucker und Druckköpfe, die üblicherweise für einen Tintenstrahldrucker oder andere Druckverfahren benötigt werden, durch ein günstiges Schreibgerät, das in der Hand gehalten wird, ersetzt wird", erklärt Projektleiterin Lewis. Mit dem Stift sei es zudem möglich, schnell ein elektronisches Gerät zu bauen.

Einige haben die Entwickler schon selbst hergestellt. Sie haben beispielsweise mit dem Stift Leiterbahnen auf ein Blatt Papier gezeichnet, die Leuchtdioden (LED) mit Strom versorgen. Das funktioniert auch, wenn das Papier gebogen wird. Außerdem haben sie ein chinesisches Gemälde kopiert, das unter anderem ein Haus zeigt. Die Striche sind gleichzeitig Leiterbahnen, die eine Leuchtdiode, die an dem Haus angebracht wurde, mit einer Batterie verbinden. Mit dem Stift konnten sie auch eine funktionsfähige Funkantenne zeichnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.555,00€ (Bestpreis!)
  2. 49,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Galaxy Tab S6 Lite für 299,99€, Nintendo Ring Fit Adventure für 79,99€, Samsung Galaxy...
  4. (u. a. 24-Stunden-Deals, Sandisk Ultra 3D 2 TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED TV für 1.839...

Hassan 30. Jun 2011

Der Phillip kocht gerade Reis und sein Hund bellt ihn dafür an. ;-)

salemcmr 30. Jun 2011

Hi, Ich glaub das neue daran ist das sie es in einen Kugelschreiber gepackt haben, das...

Keridalspidialose 30. Jun 2011

Mindestens zwei Poster berichten dass man diese sensationelle Neuigkeit seit Jahren bei...

FoxCore 30. Jun 2011

Naja, du musst dir vorstellen so eine Migration von Mono-Götter auf Dual oder Quadgöttern...

Kein Kostverächter 30. Jun 2011

Es gibt ja immer noch die Schneideplotter, für viele gibt es auch optionale...


Folgen Sie uns
       


Zoom Escaper ausprobiert

Der Zoom Escaper ist eine Möglichkeit, sich aus Videokonferenzen zu schummeln. Wir haben ihn ausprobiert.

Zoom Escaper ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /