• IT-Karriere:
  • Services:

Obvious Corporation

Twitter-Gründer starten ihren Inkubator neu

Nach Evan Williams zieht sich mit Biz Stone ein weiterer Twitter-Gründer aus dem Unternehmen zurück. Gemeinsam mit Jason Goldman gründeten die beiden die Obvious Corporation, um neue Projekte anzupacken.

Artikel veröffentlicht am ,
Biz Stone (l.), Jason Goldman und Ev Williams (r.)
Biz Stone (l.), Jason Goldman und Ev Williams (r.) (Bild: Biz Stone)

Die einst von Evan Williams gegründete Firma Obvious sollte eigentlich an vielen Projekten arbeiten, doch eines wurde zu erfolgreich: Twitter. Und so trat Obvious in den Hintergrund, bis das Unternehmen nun von Biz Stone, Evan Williams und Jason Goldman neu gegründet wurde.

Stellenmarkt
  1. cadooz GmbH, Hamburg
  2. Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg im Breisgau

Stone zieht sich dazu bei Twitter zurück, will dem Unternehmen aber verbunden bleiben. Er könne Twitter am besten helfen, wenn er den anderen nicht länger im Weg stehe, schreibt Stone. Er werde Twitter aber weiterhin unterstützen, wenn er gefragt werde.

Seine Zeit will er künftig Schulen, gemeinnützigen Einrichtungen, seiner eigenen Stiftung, der Biz and Livia Stone Foundation, und anderen Unternehmen widmen. Allen voran die Obvious Corporation. Die Firma soll Systeme entwickeln, die Menschen helfen, zusammenzuarbeiten und die Welt zu verbessern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Battlefront 2 für 9,99€, Star Wars: Squadrons für 18,99€, Star Wars: TIE...
  2. 6,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Serial 1 Rush CTY - Fazit

Keine Harley, sondern ein alltagstaugliches Pedelec: das Serial 1 überzeugt im Test.

Serial 1 Rush CTY - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /