• IT-Karriere:
  • Services:

dotjs

Ein besseres Greasemonkey für Chrome

Mit der Chrome-Erweiterung dotjs ist es möglich, Javascript-Dateien beim Laden bestimmter Webseiten auszuführen und diese so zu verändern.

Artikel veröffentlicht am ,
dotjs: Ein besseres Greasemonkey für Chrome
(Bild: defunkt.io)

Die Chrome-Erweiterung dotjs soll ein besseres Greasemonkey für Googles Browser Chrome sein. Sie führt Javascript-Dateien aus, die im Verzeichnis "~/.js" hinterlegt sind. Dabei wird jeweils die zur aufgerufenen Domain passende Javascript-Datei ausgeführt, beispielsweise ~/.js/google.com.js bei Aufruf von google.com. Greasemonkey-Scripte unterstützt Chrome bereits seit Anfang 2010.

Stellenmarkt
  1. OPTIMA pharma GmbH, Gladenbach-Mornshausen
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Auf diese Art und Weise sollen sich Webseiten leicht mit eigenen Scripts in Chrome anpassen lassen. Dabei steht automatisch jQuery 1.6 zur Verfügung, ganz gleich, ob die Javascript-Bibliothek in der aufgerufenen Seite zum Einsatz kommt.

Die Datei ~/.js/default.js wird bei jedem Aufruf geladen, so dass hier allgemeine Funktionen hinterlegt werden können.

Dotjs steht unter defunkt.io/dotjs samt einer Anleitung zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

bloody.albatross 29. Jun 2011

Ich würde gerne endlich einmal die GM_* API unter Chrome zur Verfügung haben um eines...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /