Abo
  • Services:
Anzeige
Antisec: Anonymous veröffentlicht Datenpaket Antisec-001
(Bild: Anonymous)

Antisec

Anonymous veröffentlicht Datenpaket Antisec-001

Antisec: Anonymous veröffentlicht Datenpaket Antisec-001
(Bild: Anonymous)

Nach dem Zusammenschluss mit Lulzsec hat Anonymous Nutzerdaten von Universal Music sowie Daten der Regierungen von Simbabwe und Brasilien veröffentlicht. Die Veröffentlichung erfolgt im Rahmen der Operation Antisec.

Im Rahmen der Operation Antisec arbeiten Hacker- und Crackergruppen in einem losen Verbund zusammen, um gemeinsam gegen korrupte Regierungen und korrupte Unternehmen vorzugehen. So wollen die Aktivisten die Welt verändern und betrachten dabei alle Regierungen als korrupt, so Anonymous. Lulzsec ist Teil des losen Verbunds Antisec, und obwohl man andere Ziele verfolge, spielen "lulz" noch immer eine Rolle.

Anzeige

Anders als die bisher von Lulzsec veröffentlichten Daten seien die Materialien von "Antisec-001" vor allem gegen korrupte Regierungen und korrupte Unternehmen gerichtet. Darunter befinden sich nach Angaben von Anonymous Daten der Regierungen von Simbabwe, des Stadtrats von Mosman (Australien), Daten zur internen Netzwerkstruktur des MTV-Mutterkonzerns Viacom und verschiedene Daten der brasilianischen Regierung einschließlich Passwörtern. Aber wieder einmal sind auch Nutzerdaten Teil des Datenpakets. Diese stammen laut Anonymous von Universal Music und enthalten die Passwörter von Nutzern der Website umusic.com.

Laut Anonymous enthält das Paket Antisec-001 nur einen kleinen Teil der bislang von den unterschiedlichen Gruppen gesammelten Daten. Man arbeite noch hart daran, die erbeuteten Daten zu sortieren.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 06. Jul 2011

Vielleicht sind auch einfach die Ideen der Regierungen Mist. Und Anonymous...

Thread-Anzeige 02. Jul 2011

Es muss nur einer anfangen ! Die anderen sind dann die "bösen Darkroom-Geschäfte-Macher...

g3p0wn3tes_0pfa 01. Jul 2011

ihr habr gerade beide eure geistige Reife dargestellt - herzlichen Glückwunsch

zer0x 30. Jun 2011

Durch die Aktionen werden (unschuldige) Benutzer geschädigt, etwa durch die...

samy 30. Jun 2011

Heise, die ja gar keine IT-Experten sind ... sprechen auch von der Hacker-Gruppe LulSec...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadt Wolfenbüttel, Wolfenbüttel
  2. dSPACE GmbH, Ingolstadt
  3. GK Software AG, Schöneck, Sankt Ingbert, Berlin, Köln
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       


  1. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  2. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  3. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  4. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  5. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  6. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  7. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  8. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  9. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  10. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Regelt das der Markt?

    igor37 | 11:29

  2. Re: Genial... Erstmal den default Ping auf 500ms...

    Gamma Ray Burst | 11:29

  3. Re: Gerade gesehen - spoiler inside!

    AndreasPfeiffer | 11:28

  4. Rein Ergebnisorientiert

    MarioWario | 11:27

  5. Re: AT&T will 108 Milliarden US-Dollar für das...

    taudorinon | 11:27


  1. 11:30

  2. 10:48

  3. 10:26

  4. 10:20

  5. 10:12

  6. 09:59

  7. 09:01

  8. 08:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel