Abo
  • Services:

Betriebssystem

Windows 8 soll angeblich schon im April 2012 fertig werden

Microsoft peilt das "Release to Manufacturing" für Windows 8 schon für April 2012 an, berichtet ZDnet-Reporterin Mary Jo Foley unter Berufung auf eine vertrauenswürdige Quelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Neues Userinterface für Windows 8
Neues Userinterface für Windows 8 (Bild: Microsoft)

Schon zur Build-Konferenz im September 2011, auf der Microsoft Details zu Windows 8 veröffentlichen will, soll auch eine Betaversion von Windows 8 bereitstehen, meldet Mary Jo Foley. Eine weitere Beta soll es nicht geben und schon im Januar 2012 ein finaler Release Candidate folgen. Im April 2012 soll Windows 8 dem Zeitplan nach dann den Status "RTM", Release to Manufacturing, erreichen. Damit wäre Windows 8 fertig. Gewöhnlich dauert es dann einige Wochen, bis das Betriebssystem auf neuen Rechnern - und im Falle von Windows 8 - auch auf ARM-Tablets zu finden ist.

Stellenmarkt
  1. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Bosch Gruppe, Hildesheim

Die gewöhnlich gut informierte ZDnet-Reporterin konzentriert sich ganz auf Microsoft und hat ihre Informationen von einer vertrauenswürdigen Quelle, wie sie angibt. Sie weist jedoch selbst darauf hin, dass sie die Information nicht durch weitere unabhängige Quellen verifizieren kann, wie es eigentlich sein sollte. Ihre Meldung ist daher auch nur als Gerücht einzustufen, betont sie.

  • Windows 8: Startbildschirm
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Internet Explorer 10 unter Windows 8
  • Internet Explorer 10 unter Windows 8
  • Bildschirmtastatur in Windows 8
  • Bildschirmtastatur in Windows 8
  • Office 2010 unter Windows 8
  • Office 2010 und Windows-8-Apps gemeinsam
  • Office 2010 und Windows-8-Apps gemeinsam
  • Dateisystem im alten UI
  • Dateisystem im alten UI
  • Dateisystem im neuen UI
  • Dateisystem im neuen UI
  • Apps für Windows 8 laufen meist im Vollbild.
Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links

Foley weist zudem darauf hin, dass es keine offiziellen Aussagen gebe, ob sich die Entwicklung von Windows 8 im Zeitplan befindet. Offiziell habe Microsoft bisher nur gesagt, dass Windows 8 24 bis 36 Monate nach Windows 7 erscheinen soll. Windows 7 hat den Status RTM im Juli 2009 erreicht, im Handel verfügbar war das Betriebssystem erst ab dem 22. Oktober 2009. Eine Veröffentlichung von Windows 8 im April 2012 läge in diesem Zeitfenster, das aber bis Oktober 2012 reicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TechniSat Digitradio 1 für 39,99€ statt 57,89€ im Vergleich)
  2. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 175€)
  3. 209,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Canon PowerShot SX620 HS + Speicherkarte + Tasche für 133€ - Einzelpreis Kamera im...

Schiwi 30. Jun 2011

Genau, meistens 2-3 Service Packs *scnr*

gozzor 30. Jun 2011

Ich muss sagen, dass was ich bisher gesehen habe von Win8 sieht einfach nur nach einem...

Thread-Anzeige 29. Jun 2011

68k-Macs => PowerPC-Macs => MacOS-X(?)/Mach/NextStep(PowerPC) => Intel-Macs => ARM-Macs...

zer0x 29. Jun 2011

Ich denke schon alleine die Tatsache das es auf Tablets mit ARM läuft dürfte eine...

DerKleineHorst 29. Jun 2011

Viele der Kommentatoren scheinen einfach nicht zu verstehen, dass es eben ein...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Test

Das Mate 20 Pro ist Huaweis neues Topsmartphone. Es kommt wieder mit einer Dreifachkamera, die um ein Superweitwinkelobjektiv ergänzt wurde. Im Test gefällt uns das gut, allerdings ist die Kamera weniger scharf als die des P20 Pro.

Huawei Mate 20 Pro - Test Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
    15 Jahre Extreme Edition
    Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

    Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
    Von Marc Sauter

    1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
    2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
    3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
    Dell Ultrasharp 49 im Test
    Pervers und luxuriös

    Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
    2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
    3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

      •  /