Abo
  • Services:
Anzeige
HTC-Gebäude in Slough
HTC-Gebäude in Slough (Bild: HTC)

Slough

HTC eröffnet neuen europäischen Hauptsitz

HTC-Gebäude in Slough
HTC-Gebäude in Slough (Bild: HTC)

HTC will sich auf Europa konzentrieren und hat dafür einen neuen Hauptsitz eröffnet. Die Belegschaft in dem früheren O2-Hauptquartier soll verdoppelt werden.

HTC will den europäischen Markt von seinem neuen regionalen Hauptsitz im britischen Slough aus erobern. Die neue Niederlassung wurde am 27. Juni 2011 eröffnet. "Dabei hat HTC seine globale Strategie auf Europa ausgerichtet", gab das Unternehmen bekannt.

Anzeige

Der Smartphonehersteller zieht in den früheren Hauptsitz des Mobilfunkbetreibers O2. Das Investment symbolisiere das rasante Wachstum, das HTC in den letzten Jahren zeigte. "HTC befindet sich aktuell auf einer spannenden Reise, von bescheidenen Anfängen zu einer globalen Marke", sagte Konzernchef Peter Chou. Im April 2011 hatte HTC zeitweilig einen höheren Börsenwert als der angeschlagene Weltmarktführer Nokia. Am 6. April 2011 stieg der Börsenwert HTCs auf 33,88 Milliarden US-Dollar. Nokias Aktien hatten einen Wert von 33,8 Milliarden US-Dollar. Der Kurs des HTC-Wertpapiers hat sich im vergangenen Jahr verdreifacht und lag 30-mal höher als vor fünf Jahren.

Bei der Eröffnungszeremonie war der britische Kommunikationsminister Ed Vaizey anwesend. Florian Seiche, HTC President für den Wirtschaftsraum EMEA, eine Abkürzung, die für Europe (West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Afrika steht, bekräftigte die Ziele des taiwanischen Konzerns in der Region. Seiche: "HTC hat sich zum Ziel gesetzt, in den kommenden Jahren seinen Einfluss in EMEA weiter auszubauen."

Das neue Gebäude beherbergt das obere Management sowie die Sales-, Marketing- und Entwicklerteams von HTC Europe und HTC UK. In der neuen HTC-Niederlassung sind 150 Menschen beschäftigt. In den kommenden zwölf Monaten soll die Belegschaft verdoppelt werden.


eye home zur Startseite
Ekelpack 29. Jun 2011

wahrscheinlich bin ich der einzige, der dabei an "the Office" denkt?

elknipso 29. Jun 2011

Hallo, HTC sollte dringend mal ihren Support verbessern. Denn der aktuelle Support ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESCHA GmbH & Co. KG, Halver
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. FRITZ EGGER GmbH & Co. OG Holzwerkstoffe, St. Johann (Österreich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 54,99€
  2. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  2. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  3. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  4. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  5. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  6. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  7. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  8. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  9. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  10. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

  1. Re: Hellisheiði

    olleIcke | 13:07

  2. bei Linux funktioniert nix

    theonlyonee | 13:06

  3. Re: Wetten?

    FreierLukas | 13:05

  4. Re: Teslas Erfolg

    Trollversteher | 13:04

  5. Re: eh alles Mumpitz...

    azeu | 13:04


  1. 11:59

  2. 11:54

  3. 11:50

  4. 11:41

  5. 11:10

  6. 10:42

  7. 10:39

  8. 10:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel