Abo
  • Services:

Swordfish

Opera 11.50 erhöht den Browserkomfort

Die finale Version von Opera 11.50 alias Swordfish steht zum Herunterladen bereit. Die neue Version unterstützt als erster Browser Schnellwahlerweiterungen, um aktuelle Schlagzeilen, Twitter-Nachrichten, Facebook-Informationen, Wetterberichte, Sportergebnisse und Ähnliches direkt auf der Schnellwahlseite zu zeigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Opera 11.50 mit Schnellwahlerweiterungen
Opera 11.50 mit Schnellwahlerweiterungen (Bild: Opera/Golem.de)

Mit Hilfe von Schnellwahlerweiterungen in Opera 11.50 wird der Funktionsumfang der Schnellwahlseite erweitert. Nun lassen sich aktuelle Nachrichten, neue E-Mails, Twitter- und Facebook-Botschaften, Wettervorhersagen, Sportinformationen, Börsenkurse und Ähnliches auf der Schnellwahlseite anzeigen. Dadurch soll der Anwender ohne großen Aufwand die für ihn wichtigen Informationen schnell erhalten und im Blick haben. Bisher zeigte Opera auf der Schnellwahlseite nur statische Bilder abgelegter Lesezeichen.

Inhalt:
  1. Swordfish: Opera 11.50 erhöht den Browserkomfort
  2. Opera Link nun mit Kennwortsynchronisation

Opera ist sich sicher, dass diese Funktion schon bald von anderen Browsern übernommen wird. "Die gute Nachricht ist, dass Sie schlussendlich irgendwann eine ähnliche Funktion erhalten - ganz egal, welchen Browser Sie gerade verwenden", meint Jan Standal, Vice President der Desktopprodukte bei Opera Software. "Die Frage lautet jedoch: Wie lange wollen Sie darauf warten? Mit Opera können Sie Schnellwahlerweiterungen und weitere innovative Funktionen schon heute nutzen." Mozilla hat gerade angekündigt, für Firefox das Home Tab um Widgets erweitern zu wollen.

  • Opera 11.50
  • Opera 11.50 mit Schnellwahlseite
  • Opera 11.50 - neue Schnellwahlerweiterung hinzufügen
  • Opera 11.50 zeigt Wetterbericht auf der Schnellwahlseite
  • Opera 11.50 mit den Einstellungen für die Schnellwahlseite
  • Opera 11.50
  • Opera 11.50 mit aufgeklappter Lesezeichenliste
  • Opera 11.50
  • Opera 11.50 mit Opera-Link-Einstellungen
Opera 11.50 zeigt Wetterbericht auf der Schnellwahlseite

Schnellwahlerweiterungen sollen sich ohne großen Aufwand erstellen lassen, eine Dokumentation dazu steht bereit. Die Schnellwahlerweiterungen können ähnlich wie bisherige Opera-Erweiterungen entwickelt werden. Die Schnellwahlerweiterungen werden über Operas Erweiterungsseite verteilt und von Opera vor einer Veröffentlichung geprüft.

Opera Link nun mit Kennwortsynchronisation 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,49€
  2. 2,99€
  3. 46,99€
  4. 43,99€

greeny1337 28. Jun 2011

Stört mich auch :(

morbidmorgis 28. Jun 2011

Ich habe heute die neuesten Benchmarks von Chrome 12, Firefox 5 und Opera 11.5...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  2. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  3. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /