Abo
  • Services:
Anzeige
Shadows of the Damned
Shadows of the Damned (Bild: Electronic Arts)

Test Shadows of the Damned

Mit Humor durch die Hölle

Shadows of the Damned
Shadows of the Damned (Bild: Electronic Arts)

Flüsse voller Blut sind für echte Abenteurer kein Hindernis - sondern eine Herausforderung! In Shadows of the Damned witzelt sich der Held zusammen mit einem plappernden Multifunktionsrevolver durch die Hölle, am makabren Humor des Duos dürfte auch Quentin Tarantino seine Freude haben.

Kann ja mal passieren: Da kommt man zum Feierabend nach Hause und dann wartet da schon ein dreiköpfiger Riesendämon mit ein paar Zombies im Gefolge, um die Freundin in die Hölle zu entführen. Was tun? Je nach Zustand der Beziehung legt der ein oder andere endlich mal einen ungestörten Fernsehabend ein. Anders Garcia Hotspur, die Hauptfigur in Shadows oft the Damned: Er zögert keinen Moment, um seine Paula zu retten und springt dem bösen Geist sofort hinterher ins Schattenreich. Das Actionadventure stammt vom japanischen Entwicklerstudio Grasshopper Manufacture, an der Produktion waren Branchengrößen wie Suda 51 (No More Heroes) und Shinji Mikami (Resident Evil 4) beteiligt.

Anzeige

Auf den ersten Blick wirkt Shadows of the Damned wie gängige Horror-Survival-Kost. Der Spieler kämpft sich mit dem obercoolen Garcia - dessen fast vollständig tätowierter Oberkörper gelegentlich auch ohne Lederjacke zu sehen ist - aus der Schulterperspektive durch die Hölle. Immer wieder greifen Zombies mit unterschiedlicher Kampfkraft und Taktik an, dazu kommen gelegentlich Knobelstellen und der ein oder andere Oberboss.

  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
  • Shadows of the Damned
Shadows of the Damned

Obwohl das Programm die Story um Freundin Paula und den Riesendämon durchaus ernst nimmt und der Protagonist im wahrsten Sinne des Wortes immer wieder durch Flüsse voller Blut watet, geht es in Shadows of the Damned humorvoll zu; der makaber-ironische Stil erinnert an Filme von Quentin Tarantino und an From Dusk till Dawn von Robert Rodriguez. Besonders für Witz sorgt Johnson: So heißt ein Multifunktionsbegleiter, der eigentlich ein kleiner Totenschädel mit Irokesenschnitt ist, sich aber je nach Bedarf in einen Revolver, ein Motorrad oder eine Fackel verwandelt. Vor allem aber plaudert er mit seinem Besitzer und gibt ihm als alter Kenner der Hölle immer wieder Tipps, wie mit Zombies oder einer versperrten Tür umzugehen ist.

Alkohol ist gut für die Gesundheit 

eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 28. Jun 2011

ja hab mich auch öfters geärgert, dass ein Spiel durchaus interessant aussieht, aber...

Danse Macabre 27. Jun 2011

Zumindest sieht man recht schnell, dass es sich um ein Konsolen-Game handelt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart), Yantai (China)
  3. ALLIED VISION TECHNOLOGIES GMBH, Ahrensburg bei Hamburg oder Osnabrück
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-5%) 47,49€
  2. (-68%) 18,99€
  3. (-66%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    Lapje | 20:50

  2. Mehr Hochhäuser in München würden Immobilienmarkt...

    cicero | 20:49

  3. Re: Oh Wunder oh Wunder

    ChMu | 20:48

  4. Re: Das warten geht also weiter...

    David64Bit | 20:48

  5. Re: Marketing?

    ChMu | 20:46


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel