Abo
  • Services:
Anzeige
Star Wars Galaxies
Star Wars Galaxies (Bild: Sony Online Entertainment)

Star Wars Galaxies

Der Letzte macht die Macht aus

Star Wars Galaxies
Star Wars Galaxies (Bild: Sony Online Entertainment)

Das Onlinerollenspiel Star Wars Galaxies hat keine Zukunft: Sony Computer Entertainment und Lucas Arts wollen das nur mäßig erfolgreiche MMORPG im Dezember 2011 schließen. Grund dürfte vor allem die kommende Konkurrenz durch Biowares The Old Republic sein.

Am 15. Dezember 2011 sammelt ein unbekannter Sternenkrieger den letzten Erfahrungspunkt in Star Wars Galaxies - dann wollen Sony Online Entertainment (SOE) und Lucas Arts das Onlinerollenspiel abschalten. Das haben die beiden Unternehmen unter anderem im offiziellen Forum verkündet. John Smedley, Chef von SOE, nennt als Grund, dass der Vertrag zwischen seinem Unternehmen und Lucas Arts zwar noch bis 2012 laufen würde - man habe sich aber auf ein vorzeitiges Aus geeinigt. Wichtigste Ursache dürfte sein, dass Lucas Arts gemeinsam mit Electronic Arts und Bioware am Konkurrenzprodukt The Old Republic arbeitet, das in den kommenden Monaten online gehen soll.

Star Wars Galaxies ging 2003 an den Start. Das Onlinerollenspiel stieß zwar auf überwiegend positive Kritiken, konnte aber die riesigen Erwartungen der Fangemeinde trotz einer Vielzahl von Erweiterungen und mehrerer, teils radikaler Umstellungen der Spielmechaniken nie erfüllen.

Anzeige

eye home zur Startseite
Lerners 14. Mär 2012

Ich bin schon der Meinung das die neue CU schuld daran hatte. Zuerst war zwar jeder...

androidfanboy1882 03. Aug 2011

Das wohl beste SW "Weltraum" Spiel. RIP

DER GORF 27. Jun 2011

Warum sollten sie, das sit doch von einem ganz anderen Entwickler...

Dikus 27. Jun 2011

weiß ich doch, aber das ganze nun in neu und in Battlefield 3 Technik.... Sprich Gebäude...

Tarkin 27. Jun 2011

Blösinn sowas über alle MMOs zu sagen. Typischer Vertreter eines Troll Posts würde ich sagen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. mobileX AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. ab 799,90€
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Stormking | 23:04

  2. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apollo13 | 22:54

  3. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    TC | 22:45

  4. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 22:37

  5. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    Phantom | 22:31


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel