Abo
  • Services:
Anzeige
Anonymous-Aktivisten in Spanien
Anonymous-Aktivisten in Spanien (Bild: Reuters / Paul Hanna)

Vereinigung

Lulzsec schließt sich Anonymous an

Anonymous-Aktivisten in Spanien
Anonymous-Aktivisten in Spanien (Bild: Reuters / Paul Hanna)

Nachdem die Crackergruppe Lulzsec am Wochenende ihr eigenes Ende angekündigt hat, haben sich die sechs Mitglieder der Gruppe Anonymous angeschlossen, das am Wochenende seinerseits die Veröffentlichung von gestohlenen Informationen ankündigte.

Mit Lulzsec ist zwar offiziell Schluss, doch die Mitglieder der Gruppe wollen weitermachen und schließen sich dazu Anonymous an, verkündet Anonymous per Twitter. Lulzsec und die von ihm ausgerufene Operation Antisec hätten volle Unterstützung von Anonymous.

Anzeige

Davon hat Anonymous direkt profitiert. Die Zahl der Follower des Twitter-Accounts @AnonymousIRC stieg am Wochenende um 60.000 auf rund 100.000. Dem Account @lulzsec folgten über 280.000 Nutzer.

Anonymous veröffentlichte im Rahmen von Antisec zudem ein CD-Image mit Trainingsunterlagen zum Kampf gegen Cyberterrorismus. Die Unterlagen sollen aus dem CDI Sentinel Cyberterrorism Defense Program stammen, schreibt Anonymous.


eye home zur Startseite
lokke009 05. Jul 2011

Sogar zu unfähig zum 1x posten. Bis auf den letzten Satz ist da nichts zu finden, aber...

Anonymer Nutzer 27. Jun 2011

13 mal Urlaubsbeitrag und Weihnachtsbeitrag haste vergessen ;)

koelnerdom 27. Jun 2011

Ehrlich gesagt, machst du dich lächerlich mit deinem seltsamen Kreuzzug. Entschuldige die...

Peter Fischer 27. Jun 2011

Ein Viertel aller Hacker arbeitet für das FBI So entstehen Gerüchte im Internet ;-P

vheinitz... 27. Jun 2011

Das kommt noch. Nach den Medienpropaganda letzter Jahre, bereitet sich USA( und der Rest...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. byon gmbh, Frankfurt am Main
  2. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  3. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  2. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  3. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  4. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  5. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  6. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  7. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich

  8. 360 Round

    Samsungs 360-Grad-Kamera hat 17 Objektive

  9. X299E-ITX/ac

    Asrock quetscht Sockel 2066 auf Mini-ITX-Board

  10. Alternativer Antrieb

    Toyota zeigt Brennstoffzellenauto und Bus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. ECC ?

    maxule | 11:23

  2. Re: Ich als Hobbyfotograf..

    Asser | 11:22

  3. Re: Bye Bye Lightroom

    MysticaX | 11:22

  4. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    Pixel5 | 11:21

  5. Re: Mehr Firmwares als Spiele

    PineapplePizza | 11:20


  1. 11:38

  2. 10:40

  3. 10:23

  4. 10:09

  5. 09:01

  6. 08:00

  7. 07:52

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel