• IT-Karriere:
  • Services:

Vereinigung

Lulzsec schließt sich Anonymous an

Nachdem die Crackergruppe Lulzsec am Wochenende ihr eigenes Ende angekündigt hat, haben sich die sechs Mitglieder der Gruppe Anonymous angeschlossen, das am Wochenende seinerseits die Veröffentlichung von gestohlenen Informationen ankündigte.

Artikel veröffentlicht am ,
Anonymous-Aktivisten in Spanien
Anonymous-Aktivisten in Spanien (Bild: Reuters / Paul Hanna)

Mit Lulzsec ist zwar offiziell Schluss, doch die Mitglieder der Gruppe wollen weitermachen und schließen sich dazu Anonymous an, verkündet Anonymous per Twitter. Lulzsec und die von ihm ausgerufene Operation Antisec hätten volle Unterstützung von Anonymous.

Stellenmarkt
  1. FREICON GmbH & Co. KG, Bremen, Freiburg
  2. DER PUNKT GmbH - Agentur für Design & Lösung, Karlsruhe

Davon hat Anonymous direkt profitiert. Die Zahl der Follower des Twitter-Accounts @AnonymousIRC stieg am Wochenende um 60.000 auf rund 100.000. Dem Account @lulzsec folgten über 280.000 Nutzer.

Anonymous veröffentlichte im Rahmen von Antisec zudem ein CD-Image mit Trainingsunterlagen zum Kampf gegen Cyberterrorismus. Die Unterlagen sollen aus dem CDI Sentinel Cyberterrorism Defense Program stammen, schreibt Anonymous.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

lokke009 05. Jul 2011

Sogar zu unfähig zum 1x posten. Bis auf den letzten Satz ist da nichts zu finden, aber...

Anonymer Nutzer 27. Jun 2011

13 mal Urlaubsbeitrag und Weihnachtsbeitrag haste vergessen ;)

koelnerdom 27. Jun 2011

Ehrlich gesagt, machst du dich lächerlich mit deinem seltsamen Kreuzzug. Entschuldige die...

Peter Fischer 27. Jun 2011

Ein Viertel aller Hacker arbeitet für das FBI So entstehen Gerüchte im Internet ;-P

vheinitz... 27. Jun 2011

Das kommt noch. Nach den Medienpropaganda letzter Jahre, bereitet sich USA( und der Rest...


Folgen Sie uns
       


Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial

Wir zeigen, wie sich ein altes Bild schnell kolorieren lässt - ganz ohne Photoshop.

Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /