Abo
  • Services:
Anzeige
Die Space-Invaders-Uhr
Die Space-Invaders-Uhr (Bild: Romain Jerome)

Romain Jerome

Luxusuhr für Space Invaders

Die Space-Invaders-Uhr
Die Space-Invaders-Uhr (Bild: Romain Jerome)

"Game Over" für Rolex oder Patek Philippe: Leidenschaftliche Spieler oder Spielentwickler schnallen sich stattdessen die von Taito lizenzierte Space-Invaders-Luxusuhr ans Handgelenk. Deren Zifferblatt besteht aus einem Elektronikbauteil, Teile des Gehäuses aus der Mondlandefähre Apollo 11.

Immerhin seit 1978 konnten Fans von Space Invaders sparen, um sich für das damals aktuelle Arcade-Spiel die passende, jetzt angekündigte Armbanduhr leisten zu können. Vermutlich einen fünfstelligen Betrag dürfte das Schmuckstück der Schweizer Manufaktur Romain Jerome kosten, das offiziell vom japanischen Entwicklerstudio Taito lizenziert ist.

Anzeige
  • "Day"-Variante der Space-Invaders-Uhr
  • "Night"-Variante der Space-Invaders-Uhr
"Night"-Variante der Space-Invaders-Uhr

Wegen des Erscheinungsjahrs kommt der Edelwecker in zwei Varianten mit einer Auflage von jeweils 78 Stück auf den Markt. In der einen Version sind die Space Invaders bunt dargestellt, in der anderen aus dem bei Dunkelheit leuchtenden Farbstoff Superluminova. Das Zifferblatt besteht laut Hersteller aus einem geschwärzten Die, im Edelstahl des Gehäuses sind angeblich Fragmente der Mondlandefähre Apollo 11 verschmolzen.

Nicht ganz passend ist das Uhrwerk: Es verwendet keine Halbleiter, stattdessen kommt ein mechanisches Automatikkaliber zum Einsatz. Offizielle Angaben zum Erscheinungstermin oder zum Preis gibt es noch nicht - Brancheninsider gehen im aktuellen Fall von 10.000 bis 15.000 US-Dollar aus.

So merkwürdig das alles klingen mag für eine Branche, deren Merchandising-Abteilungen sonst froh sind, wenn sie T-Shirts für 20 Euro verkaufen können: Die Uhr kann auch als Anzeichen dafür gesehen werden, dass die Spieler von damals inzwischen älter und entsprechend etabliert im Beruf sind. Und dass sich einige Gamer solche Gimmicks eben auch mal leisten können.


eye home zur Startseite
Kein Kostverächter 27. Jun 2011

Das Landegestell wurde zurückgelassen. Die Fähre wurde wie das Servicemodul vor dem...

chuck 26. Jun 2011

Die hätte ich mir gerne gekauft... Was auch immer das über mich aussagen soll :-)

Emulex 24. Jun 2011

... gibts dann ne Uhr mit Farmville - auf die werd ich noch warten !!!!! Emulex

yeppi1 24. Jun 2011

Danke dahana, du hast eben meine ungestellte Frage nach der Zielgruppe geklärt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  3. Bank-Verlag GmbH, Köln
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Auspuffanlage | 18:50

  2. Re: Das liest sich so als,

    Flexy | 18:48

  3. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  4. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel