Abo
  • Services:

Javascript-Server

Microsoft arbeitet an Node.js für Windows

Zusammen mit Joyent und einigen Mitgliedern der Node.js-Community arbeitet Microsoft an einer Portierung des Javascript-Servers Node.js auf Windows.

Artikel veröffentlicht am ,
Javascript-Server: Microsoft arbeitet an Node.js für Windows
(Bild: Joyent)

Microsoft will das Node.js auch unter Windows zur Verfügung stellen und arbeitet dazu mit Joyent und Node.js-Erfindert Ryan Lienhart Dahl an der Portierung. Der Cloud-Provider Joyent zählt zu den größten Unterstützern von Node.js und hat Dahl angestellt.

Im ersten Schritt soll Node.js um ein schnelles IOCP-API erweitert werden, damit Node.js unter Windows die gleiche Leistung und Skalierbarkeit erreichen kann wie auf anderen Plattformen. Am Ende dieser ersten Phase werde das Projekt ein offizielles Binary (node.exe) zur Verfügung stellen, das unter Windows Azure, Windows 2008 R2, Windows 2008 und Windows 2003 läuft.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. (-72%) 8,40€
  3. 4,99€
  4. 28,49€ (erscheint am 15.02.)

Schnarchnase 27. Jun 2011

Sehe ich genauso. Am schlimmsten ist es, wenn die Domain genannt wird und dann nicht...

brainwashed 25. Jun 2011

Also mein MacOS wüde ich durchaus als Unixoid ansehen, außerdem habe ich hierauf schon...

ap (Golem.de) 24. Jun 2011

Auch hier mussten wir leider schließen, weil die Beleidigungen nicht abreißen.


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  2. Rivian Amazon investiert in Elektropickups
  3. Auto Amazon und GM wollen in Elektro-Pickup Rivian investieren

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /