Abo
  • Services:
Anzeige
Hintergrundbild Mac OS X Snow Leopard
Hintergrundbild Mac OS X Snow Leopard (Bild: Apple)

Apple

Mac OS X 10.6.8 macht Snow Leopard bereit für Lion

Hintergrundbild Mac OS X Snow Leopard
Hintergrundbild Mac OS X Snow Leopard (Bild: Apple)

Apple hat ein Update von Mac OS X 10.6 alias Snow Leopard veröffentlicht. Dadurch soll das Betriebssystem fit für das Update auf die nächste Generation 10.7 alias Lion gemacht werden.

Das Update auf Mac OS X 10.6.8 aktualisiert den Mac App Store, damit der Mac das Upgrade auf Mac OS X Lion verarbeiten kann. Es wird ausschließlich auf dem elektronischen Vertriebsweg angeboten und soll im Juli 2011 erscheinen.

Anzeige

Mac OS X 10.7 ist ungefähr ein 4 GByte großer Download. Die Installation erfolgt nach dem Download automatisch. Das neue Betriebssystem kostet 23,99 Euro. Die Serverversion von Mac OS X 10.7 kann nach dem Kauf von Lion ebenfalls über den App Store erworben werden. Sie kostet zusätzlich 39,99 Euro.

Außerdem soll die neue Snow-Leopard-Version einen Fehler beseitigen, durch den das Programm "Vorschau" plötzlich geschlossen wurde. Darüber hinaus wurde die Unterstützung von IPv6 verbessert und die Stabilität von VPN-Verbindungen verbessert, teilte Apple mit.

Mit im Update ist eine aktualisierte Routine zum Identifizieren und Entfernen bekannter Varianten des Schädlings Mac Defender. Weitere Änderungen hat Apple in seiner Knowledgebase veröffentlicht. Das Update auf Mac OS X 10.6.8 kann über die Softwareaktualisierung von Mac OS X eingespielt werden und ist ungefähr 275 MByte groß.


eye home zur Startseite
Raven 24. Jun 2011

Coole Sache, nach dem Aufwachen wird eine PPTP-Verbindung nun (nach kurzer Zeit...


Free Mac Software Blog / 24. Jun 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, München
  4. UTILITY PARTNERS Online GmbH, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Evil Within 2 PC 19,97€, FIFA 18 PC 34,97€ oder für PS4 41,97€, Wolfenstein 2 PS4...
  2. (u. a. Wonder Woman, Transformers 5, King Arthur, Mad Max Fury Road, Deepwater Horizon, Batman v...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  2. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  3. Super Mario

    Computerspiele könnten vor Demenz schützen

  4. Playstation VR

    Weniger als drei Prozent der PS4-Besitzer haben das Headset

  5. Cryptokitties

    Mein Leben als Kryptokatzenzüchter

  6. Uniti One

    Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

  7. Mek1

    In Zotacs Mini-Gamingbox passt ein i7 und eine GTX 1070 Ti

  8. Spionage

    Chinas Geheimdienste kommen per LinkedIn

  9. Video-Streaming

    Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

  10. Connected Hotel Room

    Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Die Städte brauchen Elektroautos, aber...

    Tantalus | 12:19

  2. Re: Meine VR wird auch selten genutzt.

    Kevin17x5 | 12:19

  3. Re: Nur drei Prozent...

    gisu | 12:18

  4. Re: Wer hört ernsthaft mit den Dingern Musik?

    Coding4Money | 12:17

  5. Re: Die Zukunft schreitet voran...Dank Tesla

    gadthrawn | 12:12


  1. 12:30

  2. 12:12

  3. 12:11

  4. 11:24

  5. 11:17

  6. 11:04

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel