Abo
  • Services:
Anzeige
Crysis 2
Crysis 2 (Bild: Crysis HQ)

Crysis 2

Neue Screenshots aus Update 1.9

Crysis 2
Crysis 2 (Bild: Crysis HQ)

Am 27. Juni 2011 soll Update 1.9 für die PC-Version von Crysis 2 mit Unterstützung für DirectX-11 und höher auflösenden Texturen kommen, jetzt gibt es neue Bilder. Auch Crytek-Chef Cevat Yerli hat sich zu dem Patch geäußert: Er sei ein "Geschenk an die High-End-Community".

Das Update auf Version 1.9 von Crysis 2 ist noch nicht offiziell verfügbar, trotzdem haben es einige Spieler wohl schon geschafft, das mitgelieferte Paket mit Highres-Texturen zu installieren. Das berichtet das Fanforum Crysis HQ, und liefert auch gleich Links zu einer Reihe neuer Vergleichsscreenshots direkt aus dem Spiel mit. Auf denen sind aber tatsächlich nur Verbesserungen durch noch feiner aufgelöste Texturen zu sehen, aber noch keine Elemente von DirectX-11. Das Update für die PC-Fassung des Ego-Shooters soll am 27. Juni 2011 erscheinen.

Anzeige
  • Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen
  • Crysis 2 ohne neue Highres-Texturen
  • Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen
  • Crysis 2 ohne neue Highres-Texturen
  • Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen
  • Crysis 2 ohne neue Highres-Texturen
  • Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen
  • Crysis 2 ohne neue Highres-Texturen
  • Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen
  • Crysis 2 ohne neue Highres-Texturen
  • Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen
  • Crysis 2 ohne neue Highres-Texturen
  • Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen
  • Crysis 2 ohne neue Highres-Texturen
Crysis 2 mit neuen Highres-Texturen

Unterdessen hat sich Cevat Yerli, einer der Gründer und Chefs von Crytek, zu dem Patch geäußert. Sein Unternehmen habe viel Zeit und Geld in die Verbesserungen gesteckt, erwarte dadurch aber keine höheren Abverkäufe oder gar Gewinne. Es sei "eher eine Art Geschenk für die High-End-Community", so Yerli im Gespräch mit Gamasutra.com. Es gebe außerdem einen "Vorgeschmack darauf, wie PC-Gaming sich in Zukunft entwickeln werde."


eye home zur Startseite
irata 24. Jun 2011

"Schuld" sind auch diejenigen, die gebrauchte Spiele kaufen, weil der Hersteller daran...

tingelchen 24. Jun 2011

Vieleicht solltest du dir deine Äuglein waschen ;) An vielen Stellen wirkt das Bild...

gorsch 23. Jun 2011

Wieso sollte man ihnen das vorwerfen? Sie haben das Spiel mit dem DX9 Renderer released...

Muhaha 23. Jun 2011

[ ] Stimmt!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  2. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  3. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  4. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  5. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  6. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  7. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  8. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  9. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  10. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Was ich denk und was ich tu ...

    JTR | 15:46

  2. Re: Letzteres also Reichweite x4?

    keböb | 15:45

  3. Was passiert wenn der nachträglich patentiert?

    mambokurt | 15:45

  4. Re: Abwärtskompatibelität Xbox One Spiele

    textless | 15:45

  5. Re: Erzähle nicht so einen Quatsch

    JTR | 15:43


  1. 15:33

  2. 15:07

  3. 14:52

  4. 14:37

  5. 12:29

  6. 12:01

  7. 11:59

  8. 11:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel