Opensource-DVD

Rails Installer und Pinta als Neuzugänge

Die aktuelle Opensource-DVD 24.0 verzeichnet acht Neuzugänge, darunter der Rails Installer mit einer kompletten Rails-IDE und die Bildbearbeitung Pinta. Instant Rails und Radrails wurden zugunsten des Rails Installers entfernt.

Artikel veröffentlicht am ,
Opensource-DVD: Rails Installer und Pinta als Neuzugänge
(Bild: Opensource-DVD)

Insgesamt 465 Anwendungen stehen auf der Opensource-DVD 24.0 zur Verfügung. Acht neue Anwendungen hat das Opensource-DVD-Team hinzugefügt. Der Rails Installer 1.2.0 bietet eine komplette Entwicklungsumgebung für Rails-Entwickler und ersetzt das bislang angebotene Instant Rails. Gleichzeitig wurde Radrails entfernt, da es nicht mehr weiterentwickelt wird.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Applikation Backend (w/m/d)
    GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering
  2. IT Koordinator*in (m/w/div) - Internationaler Datenaustausch
    Deutsche Rentenversicherung Bund, Würzburg
Detailsuche

Die Bildbearbeitung Pinta 1.0 ist ebenfalls als Neuzugang verzeichnet. Die Anwendung bietet neben Werkzeugen zur Bildbearbeitung auch einfache Malwerkzeuge und orientiert sich an Paint.net, das ebenfalls auf der DVD vorhanden ist. Mit GT Text 1.4.3 können Texte aus Bildern in die Zwischenablage kopiert werden.

Windows-Erweiterungen

Zusätzlich bietet die Opensource-DVD einige neue Erweiterungen für Windows, darunter Lockandlauch 1.0, mit der der Zugang zum System per Mausklick gesperrt werden kann. Mit dem Extension Indexer 1.2 können Dateitypen in einem Ordner aufgelistet werden. Siexbar 1.8.3 installiert eine neue Symbolleiste im Windows-Explorer, die nützliche Erweiterungen enthält, darunter die Möglichkeit, Systemdateien per Mausklick ein- und auszublenden. Mit dem Windows 7 Logon Background Changer 1.3.4 kann das Hintergrundbild des Anmeldebildschirms geändert werden.

Kleine Unternehmen können mit der Finanzbuchhaltung Yabs 1.1765 (Yet another business software) Rechnungen, Mahnungen, Angebote oder Bestellungen erstellen und verwalten. Yabs lässt sich mit Openoffice.org oder Libreoffice nutzen und verschickt bei Bedarf Dokumente direkt per E-Mail.

Golem Akademie
  1. Advanced Python - Fortgeschrittene Programmierthemen
    27.-28. Januar 2022, online
  2. PostgreSQL Fundamentals
    6.-9. Dezember 2021, online
  3. Linux-Systemadministration Grundlagen
    25.-29 Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Alle Anwendungen auf der DVD sind unter freien Lizenzen erschienen. Insgesamt 103 der 465 Programme stehen in neuen Versionen zur Verfügung. Neben der Opensource-DVD mit Anwendungen steht auch eine DVD mit 125 Open-Source-Spielen zum Download bereit. Zu den Neuzugängen dort gehören unter anderem Energie Tycoon 1.0 oder Epic Freefall 1.0.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Autonomes Fahren
Was Elon Musk auf dem Radar haben sollte

Außer Tesla setzen fast alle Autohersteller auf Radarsysteme beim autonomen Fahren. Die Sensortechnik ist noch lange nicht ausgereizt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Autonomes Fahren: Was Elon Musk auf dem Radar haben sollte
Artikel
  1. Prototyp freigeschaltet: Digitaler Führerschein lässt sich aufs Handy laden
    Prototyp freigeschaltet
    Digitaler Führerschein lässt sich aufs Handy laden

    Über den elektronischen Personalausweis lässt sich eine digitale Kopie des Führerscheins aufs Smartphone ziehen. Konkrete Anwendungen sind geplant.

  2. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

  3. EPI Accelerator: Tests von europäischem RISC-V-Chip erfolgreich
    EPI Accelerator
    Tests von europäischem RISC-V-Chip erfolgreich

    Die European Processor Initiative (EPI) will einen eigenen Supercomputer erstellen. Die dafür designten RISC-V-Chips laufen nun erstmals.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 & Xbox Series X bestellbar • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) [Werbung]
    •  /