Groupware

Tine 2.0 Maischa verbessert Usability

Die Open-Source-CRM- und Groupware-Lösung Tine 2.0 - Codename Maischa - hat etliche Verbesserungen in der Benutzerführung erhalten, etwa das automatische Aktualisieren von Inhalten. Außerdem können künftig Anwendungen von Drittanbietern einfach integriert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Groupware: Tine 2.0 Maischa verbessert Usability
(Bild: Tine/Golem.de)

Die Open-Source-Groupware und CRM-Software Tine 2.0 - Codename Maischa - erhält Änderungen in der Benutzerführung, darunter etliche Verknüpfungen. So können beispielsweise Termine mit zahlreichen Teilnehmern auch aus dem Adressbuch heraus erstellt werden. Alle Ansichten der Kernkomponenten werden automatisch aktualisiert und müssen im Browser nicht mehr manuell erneuert werden.

  • Tine 2.0 Maischa
  • Tine 2.0 Maischa
Tine 2.0 Maischa
Stellenmarkt
  1. IT-Security Officer - Schwerpunkt IT-Compliance (m/w/d)
    MTU Aero Engines AG, München
  2. Product Owner NovaCarts Components (m/w/d)
    MicroNova AG, Kassel, München/Vierkirchen
Detailsuche

Zudem soll die Interaktion zwischen E-Mail- und Adressbuch so verbessert worden sein, dass Massenmails einfacher zu erstellen sind. Mit einer neuen Option kann der serverseitige E-Mail-Filter auch über reguläre Ausdrücke definiert werden. Außerdem kommt die E-Mail-Anwendung mit Domains zurecht, die Umlaute enthalten.

Künftig soll es möglich sein, Anwendungen von Drittanbietern einfacher zu integrieren. Diese können in Javascript, CSS und HTML entwickelt werden und auf die Tine-Server-Komponenten zugreifen.

Die Administrationsschnittstelle hat eine neue Ordnerverwaltung erhalten, mit der es möglich ist, sowohl Systemordner als auch die Verzeichnisse einzelner Benutzer zu verwalten.

Golem Akademie
  1. PostgreSQL Fundamentals
    14.-17. September 2021, online
  2. Einführung in die Programmierung mit Rust
    21.-24. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Neue Versionen von Tine 2.0 erhalten jeweils die Namen eines der Kinder der Entwickler. Maischa ist die jüngste Veröffentlichung nach Neele und steht als Zip- oder Tar-Archiv zum Download bereit. Die PHP-basierte Anwendung benötigt einen Webserver. Für Debian und Ubuntu werden künftig DEB-Pakete angeboten. Außerdem können Interessierte auf der Webseite des Projekts eine Demo der aktuellen Version begutachten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnologie
Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape

Lückenhafte technische Daten, schräge Kostenvergleiche, verschwiegene Nachteile - aber Solid Power ist immer noch ehrlicher als Quantumscape.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnologie: Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape
Artikel
  1. Velocity One: Cockpit-Flugsteuerung für PC und Xbox vorgestellt
    Velocity One
    Cockpit-Flugsteuerung für PC und Xbox vorgestellt

    E3 2021 Um mit der Boeing 787 in der Xbox-Version des Flight Simulator abzuheben, kündigt Turtle Beach ein virtuelles Konsolen-Cockpit an.

  2. Nightwatch: Kunststoffkugel macht Apple Watch zum besseren Wecker
    Nightwatch
    Kunststoffkugel macht Apple Watch zum besseren Wecker

    Mit Nightwatch ist der Nachtmodus der Apple Watch wesentlich besser zu sehen. Gleichzeitig bietet die Kugel Platz für das Ladegerät.

  3. HMD Global: Zwei neue Nokia-Handys mit LTE ab 35 Euro
    HMD Global
    Zwei neue Nokia-Handys mit LTE ab 35 Euro

    Das Nokia 105 LTE und das 110 LTE kommen mit LTE-Unterstützung und wechselbaren Akkus. Die Kamera des 110 dürfte vernachlässigbar sein.

TTX 22. Jun 2011

Jap Tine ist cool, hab ich auch im Einsatz. Die Zeiterfassung nutzte ich aber nicht, da...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI MAG274R2 27" FHD 144Hz 269€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Apple iPads (u. a. iPad Pro 12,9" 256GB 909€) • Razer Naga Pro 119,99€ • Alternate (u. a. NZXT Kraken WaKü 109,90€) [Werbung]
    •  /