Abo
  • Services:

Wordpress

Hintertüren in Plugins entdeckt

Das Wordpress-Team hat Hintertüren in drei Plugins entdeckt. Prophylaktisch wurden alle Passwörter zu Wordpress.org zurückgesetzt. Noch ist unklar, welche Auswirkungen die kompromittierten Plugins haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Wordpress: Hintertüren in Plugins entdeckt
(Bild: Wordpress)

Das Wordpress-Team hat im Sourcecode der Plugins Addthis, Wptouch und W3 Total Cache verdächtige Veränderungen entdeckt und daraufhin prophylaktisch sämtliche Passwörter für den Zugang zu Wordpress.org sowie bbPress.org und Buddypress.org zurückgesetzt. Wer dort die Foren und weitere Funktionen nutzen will, muss zunächst ein neues Passwort beantragen. Bei dem Code handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um Backdoor-Programme.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. IQ-Agrar Service GmbH, Osnabrück

Nachdem der kompromittierte Quellcode entdeckt wurde, haben die Entwickler den ursprünglichen Sourcecode wieder eingespielt. Sie raten Anwendern, die in den vergangenen Tagen die Plugins als Update eingespielt haben, diese erneut in der berichtigten Version zu installieren.

Details zu den möglichen Auswirkungen der kompromittierten Plugins verrät das Wordpress-Team noch nicht, der Quellcode werde gegenwärtig untersucht. Es handele sich um gut getarnte Hintertüren. Der Code wurde nicht von den ursprünglichen Autoren eingespielt. Die Entwickler haben den Zugang zum Plugin-Repository vorübergehend geschlossen, um zu prüfen, wie die Angreifer an den Code gelangten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

morecomp 22. Jun 2011

Natürlich gibt es unsicheren und schlechten Code in PHP aber den gibt es nicht nur in...

Himmerlarschund... 22. Jun 2011

... die Vorbereitung zum nächsten großen Angriff war. Wordpress wäre sicherlich ein...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /