Abo
  • Services:
Anzeige
Cracker: Mutmaßliches Lulzsec-Mitglied verhaftet
(Bild: Web Ninjas)

Cracker

Mutmaßliches Lulzsec-Mitglied verhaftet

Cracker: Mutmaßliches Lulzsec-Mitglied verhaftet
(Bild: Web Ninjas)

Die Polizei in Großbritannien hat einen 19-Jährigen verhaftet, der Mitglied der Crackergruppe Lulzsec sein soll. Berichte, es handle sich um den Anführer der Gruppe, werden derzeit per Twitter und IRC dementiert.

Ein 19-Jähriger ist in der südenglischen Stadt Wickford im Zusammenhang mit Netzwerkeinbrüchen und DDoS-Angriffen verhaftet worden, meldet die Metropolitan Police. Es soll sich laut Medienberichten um den Anführer der Crackergruppe Lulzsec handeln, die in den vergangenen Wochen viele Websites angegriffen hat.

Anzeige

Allerdings wollte Scotland Yard der BBC nicht bestätigen, dass die Festnahme aufgrund der Angriffe von Lulzsec erfolgt ist. Ein Sprecher von Scotland Yard erklärte zwar, dass die Verhaftung im Zusammenhang mit Netzwerkeinbrüchen und DDoS-Angriffen stehe, sagte aber nicht, ob es dabei um Lulzsec geht.

Im Zusammenhang mit der Verhaftung soll umfangreiches Material beschlagnahmt worden sein, das nun untersucht wird, wie Sky News berichtet.

Lulzsec soll seit Ende März 2011 für zahlreiche Hacks und DDoS-Attacken verantwortlich gewesen sein. Unter anderem steckt die Gruppe angeblich hinter Angriffen auf Spielehersteller wie Sega, Nintendo, Sony und Bethesda Softworks sowie die Spiele Eve Online und Minecraft. In ihrem Visier waren aber auch ein Filmportal von Sony Pictures, eine Sexwebseite sowie Institutionen wie der US-Senat und die CIA.

Nachtrag vom 21. Juni 2011, 14:50 Uhr

Einem bei Pastebin veröffentlichten Dokument zufolge hat Lulzsec die Daten der Volkszählung in Großbritannien (UK Census 2011) in seinen Besitz gebracht und bereitet sie derzeit für eine Veröffentlichung auf. Anders als bisher wurde das Dokument allerdings nicht per Twitter angekündigt.

Nachtrag vom 21. Juni 2011, 15 Uhr

Über den Twitter-Kanal @anonesc wird derweil ohne Quellenangabe verbreitet: "Ryan hat wenig mit #Lulzsec zu tun, außer dass er den IRC betrieb. Allen sechs Mitgliedern von @Lulzsec geht es gut und sie sind sicher". Gleiches wird über @stuxnetsource verbreitet.

Nachtrag vom 21. Juni 2011, 15:40 Uhr

Mittlerweile dementiert auch Lulzsec per Twitter die Festnahme ihres Anführers. Dort heißt es: "Es scheint, der glorreiche Anführer von Lulzsec wurde verhaftet, jetzt ist alles vorbei ... wartet ... wir sind noch immer da! Welchen armen Kerl haben sie hochgenommen?"

Auch die Presseabteilung von Census UK 2011 hat sich mittlerweile zu Wort gemeldet. Man untersuche die Sache zusammen mit den eigenen Sicherheitsberatern, um herauszufinden, ob Daten gestohlen wurden.

Nachtrag vom 21. Juni 2011, 16:03 Uhr

Lulzsec dementiert derweil, Daten des UK Census 2011 gestohlen zu haben. Das bei Pastebin veröffentlichte Dokument sei nicht echt.


eye home zur Startseite
nero negro 23. Jun 2011

Schön, dass du so großartig bist, dass du auf der Straße Leute Krankenhaus...

lolkid2009 23. Jun 2011

Wie ich es schon in einem anderen Thema erwähnte Lulzsec macht nichts wirklich falsches...

lolkid2009 23. Jun 2011

Lulzsec ist schon relativ gut organisiert. Der Mann der geschnappt wurde war lediglich...

Dinh 22. Jun 2011

Naja, ich finde die Argumentation ehrlich gesagt nicht sehr schlüssig. Die meisten...

ww 22. Jun 2011

Da gibt es einen großen Markt für in Russland. Viele deutsche Kiddies mieten sich nen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. TD Deutsche Klimakompressor GmbH, Bernsdorf
  3. Medion AG, Essen
  4. SAACKE GmbH, Bremen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)
  3. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Wacoms Intuos Pro Paper im Test

    Weg mit digital, her mit Stift und Papier!

  2. Lieferwagen

    Elektro-Lkw von MAN sollen in Städten fahren

  3. Knirschen und Klemmen

    Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen

  4. Mobiler Startplatz

    UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

  5. WLAN to Go

    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

  6. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  7. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  8. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  9. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  10. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Vlt liegts ja auch einfach am Bewerber?

    jidmah | 09:18

  2. Ur using it wrong

    HubertHans | 09:17

  3. Nach Studium Arbeitslos seit 2 Jahren

    Dayfuse | 09:17

  4. Re: Wenig Volumen für Akkus

    mainframe | 09:17

  5. Re: Tolles Ding

    mainframe | 09:16


  1. 09:07

  2. 07:31

  3. 07:22

  4. 07:13

  5. 05:30

  6. 18:30

  7. 18:14

  8. 16:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel