Abo
  • Services:
Anzeige
Dropbox: Anmeldung ohne Passwort war möglich
(Bild: Dropbox)

Dropbox

Anmeldung ohne Passwort war möglich

Dropbox: Anmeldung ohne Passwort war möglich
(Bild: Dropbox)

Bei Dropbox war es für kurze Zeit möglich, sich in beliebige Useraccounts ohne korrektes Passwort einzuloggen. Mittlerweile wurde der Fehler im Authentifizierungssystem beseitigt.

Knapp vier Stunden standen sämtliche Nutzeraccounts bei Dropbox offen. In dieser Zeit war es möglich, sich mit beliebigen Accounts bei Dropbox anzumelden, ohne dabei ein korrektes Passwort anzugeben.

Der Fehler sei mit einem Code-Update um 1:54 Uhr Ortszeit eingespielt und um 5:41 Uhr entdeckt worden, schreibt Dropbox-Gründer und Technikchef Arash Ferdowsi in einem Blogeintrag. Um 5:46 Uhr, also fünf Minuten nach Entdecken des Bugs, sei der Fehler korrigiert worden.

Anzeige

In den knapp vier Stunden, in denen sämtliche Dropbox-Accounts für jeden offen standen, haben sich laut Dropbox weniger als ein Prozent der Nutzer eingeloggt. Aus Sicherheitsgründen hat Dropbox sämtliche Sessions dieser Zeitspanne gespeichert, derzeit laufe eine gründliche Untersuchung, um herauszufinden, ob dabei unerlaubt auf Dropbox-Accounts zugegriffen wurde. Sollten bei einem Account verdächtige Aktivitäten auffallen, werde man die entsprechenden Nutzer umgehend informieren, verspricht Ferdowsi.

Einigen Nutzern war die Sicherheitslücke aufgefallen und die Information hatte sich sehr schnell per Twitter verbreitet.

So etwas sollte nie wieder vorkommen, sagt Ferdowsi und kündigt verbesserte Kontrollen und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen an, die einen solch groben Fehler in Zukunft verhindern sollen.


eye home zur Startseite
dreamtide11 24. Jun 2011

Sehr gute Frage :) ! Ich habe nur die 2 GB und nochmal 1,2 durch diverse...

soisses 22. Jun 2011

Schon https://spideroak.com/ probiert? Die speichern mit "Zero-Knowledge", es ist also so...

Hotohori 21. Jun 2011

Klar, 100%ige Sicherheit gibt es nicht, aber wenn ich die Wahl habe, dann vertraue ich...

Hotohori 21. Jun 2011

Können aber passieren, wie man sieht. Der Mensch macht nun mal Fehler, den Punkt sollte...

GodsBoss 21. Jun 2011

WTF? Eine Anmerkung, weil es hier schon passiert ist ich fänd es besser, wenn du...


Handy-sparen.de / 21. Jun 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart, Vaihingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  2. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  3. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  4. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  5. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  6. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  7. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  8. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  9. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  10. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Genial... Erstmal den default Ping auf 500ms...

    Port80 | 11:21

  2. Re: Regelt das der Markt?

    Port80 | 11:21

  3. Re: Laaangweilig

    david_rieger | 11:14

  4. Re: für Videos und TV, nicht für den PC

    Azzuro | 11:14

  5. Re: Nürnberger Nachrichten heute

    |=H | 11:14


  1. 11:30

  2. 10:48

  3. 10:26

  4. 10:20

  5. 10:12

  6. 09:59

  7. 09:01

  8. 08:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel