Abo
  • IT-Karriere:

Mac OS X

Programmabstürze ohne Datenverlust mit Foreversave

Mit Foreversave kann der Anwender unter Mac OS X eine Funktion nutzen, die erst mit OS X 10.7 alias Lion fest in Apples Betriebssystem eingebaut werden soll. Das Programm sichert im Hintergrund automatisch alle Dokumente, an denen der Anwender arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Foreversave
Foreversave (Bild: Tool Force Software)

Programmabstürze sollen mit Foreversave ihren Schrecken verlieren. Das Programm fertigt selbst dann Sicherheitskopien der Arbeit des Anwenders an, wenn der den Speichern-Dialog nie ausführt. Das automatische Speichern erfolgt mit Foreversave im Hintergrund und versioniert.

  • Foreversave (Bild: Tool Force Software)
  • Foreversave (Bild: Tool Force Software)
  • Foreversave (Bild: Tool Force Software)
  • Foreversave (Bild: Tool Force Software)
  • Foreversave - Konfiguration (Bild: Tool Force Software)
Foreversave (Bild: Tool Force Software)
Stellenmarkt
  1. Athmer oHG, Arnsberg-Müschede
  2. Neoskop GmbH, Hannover

Der Anwender kann in der Konfiguration von Foreversave festlegen, wie oft das Programm die offenen Dokumente aller Anwendungen speichern soll. Die Versionierung verhindert, dass der Anwender mit manuellen Speicherungen alte Dateiversionen aus Versehen überschreibt.

Über die Quick-Look-Funktion von Foreversave kann sich der Anwender die Inhalte der Versionen ansehen und sie gegebenenfalls wiederherstellen. In den Einstellungen können große Dateien von der Versionierung ausgeschlossen werden, was sich vor allem bei großen Filmdateien und Images von virtuellen Maschinen als sinnvoll erwiesen hat, um Speicherplatz zu sparen. Auch die maximale Anzahl von Versionen und die Beschränkung auf einzelne Dateitypen kann vom Anwender frei festgelegt werden.

Die aktuelle Version Foreversave 2.0.4 mit einigen kleinen Fehlerbehebungen erfordert Mac OS X 10.6 und kostet rund 20 US-Dollar. Zum Testen steht die vorherige Version 2.0.3 zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 54,49€
  3. (-90%) 5,99€
  4. 24,99€

Pantoffel 21. Jun 2011

Joa, das höre ich täglich! (Designschule = fast nur Macs + Adobe CS) ^^ CS stürzt zwar...

Raketen... 21. Jun 2011

Jetzt plündert Apple sogar schon bei Internet-Memes. http://wtfhub.com/wp-content/uploads...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /