Abo
  • Services:

Stauinformationen

Tomtoms HD Traffic 5.0 berücksichtigt auch Nebenstraßen

Der Verkehrsinformationsdienst HD Traffic von Tomtom steht in der Version 5.0 zur Verfügung. Sie warnt auch vor Staus auf Nebenstraßen und vor zeitlich beschränkten Straßensperrungen.

Artikel veröffentlicht am ,
HD Traffic 5.0 ist da
HD Traffic 5.0 ist da (Bild: Tomtom)

Mit HD Traffic 5.0 meldet Tomtom nun auch Staus auf Nebenstraßen, Ausfahrtstraßen sowie Auffahrten, um den Nutzer um Staus auf solchen Straßenabschnitten herumleiten zu können. Außerdem informiert HD Traffic nun über zeitlich begrenzte Straßensperrungen etwa bei Unfällen. Dabei wird auch berücksichtigt, welcher Routenabschnitt vom Stau betroffen ist.

Stellenmarkt
  1. via 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart

Tomtom hat die Erkennung von stockendem Verkehr verbessert, um Staus bereits vor dem Entstehen umfahren zu können. Als weitere Neuerung gibt es mehr Umleitungsalternativen sowie verbesserte Angaben zur erwarteten Ankunftszeit.

HD Traffic 5.0 steht als Update für alle Live-fähigen Tomtom-Geräte mit aktivierten Live-Diensten zur Verfügung. Die Kunden erhalten das Update automatisch auf ihre Geräte, verspricht Tomtom.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 33,99€
  2. 36,99€
  3. 45,95€
  4. 39,95€

Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook Pro 14 - Test

Das Touchpad des Asus Zenbook Pro 14 ist ein kleiner Bildschirm. Hört sich nutzlos an, hat uns aber dennoch im Test überzeugt.

Asus Zenbook Pro 14 - Test Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


      •  /