Abo
  • Services:

Stauinformationen

Tomtoms HD Traffic 5.0 berücksichtigt auch Nebenstraßen

Der Verkehrsinformationsdienst HD Traffic von Tomtom steht in der Version 5.0 zur Verfügung. Sie warnt auch vor Staus auf Nebenstraßen und vor zeitlich beschränkten Straßensperrungen.

Artikel veröffentlicht am ,
HD Traffic 5.0 ist da
HD Traffic 5.0 ist da (Bild: Tomtom)

Mit HD Traffic 5.0 meldet Tomtom nun auch Staus auf Nebenstraßen, Ausfahrtstraßen sowie Auffahrten, um den Nutzer um Staus auf solchen Straßenabschnitten herumleiten zu können. Außerdem informiert HD Traffic nun über zeitlich begrenzte Straßensperrungen etwa bei Unfällen. Dabei wird auch berücksichtigt, welcher Routenabschnitt vom Stau betroffen ist.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Tomtom hat die Erkennung von stockendem Verkehr verbessert, um Staus bereits vor dem Entstehen umfahren zu können. Als weitere Neuerung gibt es mehr Umleitungsalternativen sowie verbesserte Angaben zur erwarteten Ankunftszeit.

HD Traffic 5.0 steht als Update für alle Live-fähigen Tomtom-Geräte mit aktivierten Live-Diensten zur Verfügung. Die Kunden erhalten das Update automatisch auf ihre Geräte, verspricht Tomtom.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,90€ (effektiver Preis für SSD 107,90€)
  2. (u. a. Battlefield 5, FIFA 19, Battlefront 2, NHL 19)
  3. (u. a. FIFA 19, New Super Mario Bros. U Deluxe, Donkey Kong Contry)
  4. (aktuell u. a. Ryzen 7 2700X 299€, Playstation-Store-Guthaben für 18,40€ statt 20€ oder...

Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  2. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  3. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

    •  /