Abo
  • Services:
Anzeige
jsmad: MP3-Decoder in Javascript
jsmad: MP3-Decoder in Javascript (Bild: jsmad)

jsmad

MP3-Decoder in Javascript

jsmad: MP3-Decoder in Javascript
jsmad: MP3-Decoder in Javascript (Bild: jsmad)

Amos Wenger und Jens Nockert haben mit jsmad einen rein in Javascript geschriebenen MP3-Decoder veröffentlicht. Ihre Bibliothek basiert auf der libmad und ermöglicht es, Firefox-MP3-Dateien ohne Plugins abzuspielen.

Mehr als 15.000 Zeilen C haben Amos Wenger und Jens Nockert, unterstützt von Matthias Georgi und Antoine Marguerie, per Hand übersetzt, um die libmad auf Javascript zu portieren. Begonnen wurde das Projekt Ende Mai beim Music Hackday in Berlin.

Anzeige

Vor allem das Debugging sei eine große Herausforderung gewesen, schreibt Wenger, denn ein einfacher Vergleich der Outputs hätte ebenso wenig funktioniert, wie der Ausgabe zu lauschen: "Versuch zu debuggen, wenn alles, was du hast, der Unterschied zwischen SCRRRCHHHHHH und CRRRRRRKKKKKK ist." Letztendlich erstellen sie aus dem Output Graphen mit gnuplot, um zu erkennen, was falsch lief.

Die jsmad-Entwickler haben unter jsmad.org/ eine Demo veröffentlicht, die in Firefox 4 läuft. Der Browser ist schnell genug, um MP3-Dateien in Echtzeit zu decodieren. Dabei spiele die Bitrate keine große Rolle, erklärt Wenger, auch Dateien mit 320 KBit/s laufen problemlos. In Chrome läuft jsmad derzeit nicht. Der Grund dafür wird noch gesucht, denn eigentlich sollte jsmad auch in Chrome funktionieren.

Nun hoffen die Entwickler auf Feedback von Browserherstellern, denn für diese sei jsmad sicher ein interessanter Benchmark.

Jsmad ist Open Source und steht unter der GPLv2. Der Code findet sich bei Github. Zwar sind sich die Entwickler nicht ganz darüber im Klaren, was es bedeutet, eine Javascript-Bibliothek unter die GPLv2 zu stellen, da sie auf der libmad aufsetzen, gab es aber keine Alternative.


eye home zur Startseite
katzenpisse 20. Jun 2011

Dann wären die paar % bei Winamp aber auch sehr viel mehr als üblich.

Theopraktiker 20. Jun 2011

"Ihre Bibliothek basiert auf der libmad und ermöglicht es, Firefox-MP3-Dateien ohne...

GodsBoss 19. Jun 2011

JavaScript ist eine Turing-vollständige Sprache. Einen MP3-Decoder konnte man auch vor 10...

Satan 18. Jun 2011

Vielleicht variable Bitrate?

Korny 18. Jun 2011

Mhm du schon



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  3. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. 3,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  2. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  3. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  4. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  5. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  6. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  7. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  8. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  9. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  10. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    Der Held vom... | 13:41

  2. Mehr Ärzte und Ingenieure braucht das Land

    Gandalf2210 | 13:39

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Baron Münchhausen. | 13:37

  4. Gut, dass wir Politiker wie Sigmar Gabriel haben

    Boa-Teng | 13:36

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    M.P. | 13:32


  1. 13:15

  2. 12:31

  3. 14:35

  4. 14:00

  5. 13:30

  6. 12:57

  7. 12:26

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel