Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork "Le Tour de France"
Artwork "Le Tour de France" (Bild: dtp Entertainment)

Le Tour de France

Die "Tour der Leiden" auf PC und Konsole

Artwork "Le Tour de France"
Artwork "Le Tour de France" (Bild: dtp Entertainment)

Radprofis wie Alberto Contador und Andy Schleck fahren Anfang Juli 2011 wieder auf der Tour de France um die Wette. In offiziellen Spielen für Windows-PC und Konsole geht es ebenfalls um gelbe, grüne und rote Trikots.

Am 2. Juli 2011 fängt die 98. Austragung der Tour de France auf einer kleinen Atlantikinsel an. Mehr oder weniger gleichzeitig bringt Publisher dtp Entertainment zwei Spielumsetzungen der gelegentlich "Tour der Leiden" genannten Veranstaltung in den Handel. PC-Pedaleros schlüpfen in "Le Tour de France - Der offizielle Radsport Manager 2011" in die Rolle eines Rennsportleiters, der eines von 62 Radsportteams betreut, mit dem er an über 170 verschiedenen Events teilnehmen kann. Angefangen bei der Suche nach Sponsoren über das Training der Fahrer bis hin zu deren Vertragsverhandlungen lenkt der Spieler sein Team auf dem Weg zur finalen Zieleinfahrt auf der Avenue des Champs-Élysées. Während der Rennen soll es vor allem darum gehen, taktisches Geschick zu beweisen und sein Team an die Spitze des Feldes und der Wertungstabelle zu führen.

Anzeige
  • Le Tour de France - Der offizielle Radsport Manager 2011
  • Le Tour de France - Der offizielle Radsport Manager 2011
  • Le Tour de France 2011 (Playstation 3)
  • Le Tour de France 2011 (Xbox 360)
Le Tour de France - Der offizielle Radsport Manager 2011

Eine neue Grafikengine soll am PC eine noch authentischere Optik als in den Vorgängern ermöglichen - sie soll sogar individuelle Bewegungsabläufe einzelner Fahrer glaubwürdig wiedergeben. Aber auch die Landschaft rund um die Strecken soll wirklichkeitsgetreu zur Geltung kommen. Eine generalüberholte Benutzeroberfläche soll eine einfachere Bedienung ermöglichen, ohne die vielfältigen Managementfunktionen zu vernachlässigen. Außerdem ist das Gestalten eigener Strecken, dank des angeblich stark verbesserten Streckeneditors, wesentlich einfacher als früher.

Spieler auf Xbox 360 und Playstation 3 sollen in "Le Tour de France 2011" direkt als Profisportler mitfahren können. In 21 Etappen geht es darum, sich vor der Konkurrenz zu behaupten und durch taktisches Geschick und Nerven aus Stahl die Wettbewerbe für sich zu entscheiden. Das Rennen führt den Fahrer über gefährliche Hänge und steile Gebirgspässe, die er mit Übersicht und unter Berücksichtigung seiner Kraftreserven zu meistern hat. Spannende Kopf-an-Kopf-Sprints und Breakaways sollen für actiongeladene Rennen sorgen, während die computergesteuerte Konkurrenz auf alle Züge des Spielers reagiert.

Das Programm soll mit einer realistischen Grafik und der originalgetreu umgesetzten Route des weltberühmten Radrennens punkten. Konsolenspieler sollen den Kollegen Anweisungen geben, im Team arbeiten oder sich mit gegnerischen Athleten verbünden können.

Nach Auskunft von dtp Entertainment ist Le Tour de France 2011 - Der offizielle Radsport Manager 2011 ab dem 24. Juni 2011 erhältlich. Das Konsolengegenstück Le Tour de France 2011 erscheint nach aktueller Planung am 8. Juli 2011.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal
  3. Daimler AG, Germersheim
  4. OEDIV KG, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 292,99€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Vielleicht kommt ja eine Neuauflage mit AMD...

    Algo | 20:15

  2. Re: Auto pilot mal wieder versagt !

    KlugKacka | 20:12

  3. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    FreierLukas | 20:07

  4. Re: Asse 2.0

    Carl Weathers | 20:04

  5. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    teenriot* | 19:55


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel