Abo
  • Services:
Anzeige
Signaturportal.de mit Datenschutzproblem
Signaturportal.de mit Datenschutzproblem (Bild: Signaturportal.de/Golem.de)

Datenschutz

Signaturportal.de versendet Rechnungen mit Postident-Daten

Signaturportal.de mit Datenschutzproblem
Signaturportal.de mit Datenschutzproblem (Bild: Signaturportal.de/Golem.de)

Digital signierte Rechnungen des Dienstleisters Signaturportal.de enthalten vertrauliche Postident-Daten. Rechnungsempfänger gelangen dadurch an Daten wie Personalausweisnummer, Geburtsort und Geburtsdatum des Auftraggebers.

Der Dienstleister Signaturportal.de hat mindestens seit Mai 2010 signierte Rechnungen versandt, in denen alle Postident-Daten des Auftraggebers im Klartext enthalten sind, hat t3n.de bemerkt. Signaturportal.de ist ein Dienstleister, der die digitale Rechnungssignierung unter anderem für den Webhoster Host Europe und den Verlag Galileo Press übernimmt. Außerdem sollen die Firmen Siemens, Allianz, TUI sowie Immowelt Kunden von Signaturportal.de sein.

Anzeige

Im Fall von t3n.de wurde das eigentlich vertraulich zu behandelnde Postident-Formular in allen digital signierten Rechnungen von Host Europe bemerkt. Die Rechnungen enthielten unverschlüsselt im Klartext Daten des Auftraggebers, in dem Fall Host Europe. Kunden des Webhosters können also Personalausweisnummer, Geburtsort, Geburtsdatum, Anschrift und Ähnliches des Auftraggebers einsehen. Eine Stichprobe von t3n.de ergab, dass auch Rechnungen von Galileo Press davon betroffen sind und diese die Postident-Daten eines Verlagsmitarbeiters enthalten.

Aus Sicht von Signaturportal.de handelt es sich dabei nicht um eine Datenschutzverletzung, obwohl die vertraulich übermittelten Daten unbefugt an Dritte weitergegeben wurden. Signaturportal.de betont, dass zwischen Sender und Empfänger der Rechnungen ein Vertrauensverhältnis bestünde und daher nicht von einem Missbrauch ausgegangen werden könne. In Zukunft will Signaturportal.de bei digital signierten Rechnungen keine Postident-Formulardaten mehr mitsenden und begründet den Fehler mit einem technischen Problem.

Von der Änderung ausgenommen sind allerdings alle bisher veröffentlichten Rechnungen mit digitaler Signatur von Signaturportal.de. Kunden können die vertraulichen Postident-Daten also weiterhin in den versandten Rechnungen einsehen.


eye home zur Startseite
signaturportal.de 17. Jun 2011

Unter folgendem Link finden Sie die Stellungnahme zu diesem Artikel: https://www...

Schattenwerk 16. Jun 2011

Würde ich in der Situation nun auch versuchen zu behaupten ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Großraum Nürnberg
  2. Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co KG, Köln
  3. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. Deutsche Post DHL Group, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Survive 35,99€, Metal Gear Solid V Ground Zeroes 3,99€, PES2018 26,99€)
  2. (u. a. John Wick, Security, Sicario, Paddington, Non-Stop, Pulp Fiction, Total Recall, Die...
  3. 189€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Schließung des Forums

    HorkheimerAnders | 03:57

  2. Entwickler gesucht, gerne auch ältere

    Techfinder | 02:49

  3. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    Squirrelchen | 02:44

  4. Re: Wurde laut BSD-Podcast am 24.12.17 bekannt

    MarioWario | 02:25

  5. Re: So kann man auch den Ausbau verhindern ;)

    bombinho | 02:24


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel