Abo
  • Services:
Anzeige
Einfache Passwörter sind keine gute Idee.
Einfache Passwörter sind keine gute Idee. (Bild: Golem.de)

Big Brother Camera Security

Anwendung für das iPhone wurde von Apple entfernt

Einfache Passwörter sind keine gute Idee.
Einfache Passwörter sind keine gute Idee. (Bild: Golem.de)

Nur wenige Stunden, nachdem Daniel Amitay mit seiner iPhone-App Passwortkombinationen ausgewertet und publiziert hat, hat Apple reagiert. Big Brother Camera Security wurde vom App Store entfernt.

Mit seiner App Big Brother Camera Security hat Daniel Amitay Statistiken über Passwörter seiner Nutzer erstellt. Die Reaktion von Apple auf die interessanten Daten folgte prompt: Die App wurde aus dem App Store von Apple genommen, weil Amitay ohne Wissen der Nutzer Passwortdaten sammelte.

Anzeige

In einem Blogeintrag verteidigt Amitay sein Vorgehen. Er versichert, dass die Daten anonym erhoben wurden. Es wurde nur das Passwort seiner App an ihn gesandt, ohne Möglichkeit einer Nutzeridentifikation. Er glaubt deswegen, dass er nicht gegen die Bedingungen verstoßen hat, die in der iTunes-Eula zu finden sind. Zudem betont er, dass er nicht die Ziffernkombinationen von iOS ausgelesen hat, sondern nur Ziffernkombinationen aus seiner App.

Die Passwörter, die Amitay gesammelt hatte, wollte er eigenen Angaben zufolge in einer kommenden App-Version von Big Brother Camera Security verwenden. Nutzer, die allzu einfache Passwörter verwenden, sollten vor der Verwendung gewarnt werden.

Amitays andere Anwendungen sind weiterhin im App Store zu finden. Der Ausschluss bezieht sich nur auf die Big-Brother-App. Amitay hat bereits eine neue Version der App eingereicht, dieses Mal ohne die fraglichen Codeteile, die Passwortdaten sammeln.


eye home zur Startseite
GeroflterCopter 17. Jun 2011

Ham bei dir auch die Kumpel aus Chile angerufen dass sie dein Niveau gefunden haben...

M.P. 16. Jun 2011

Hier sieht man sie http://www.youtube.com/watch?v=yEu_8HQPywg Ist so etwas wie ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Bosch Engineering GmbH, Holzkirchen bei München
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. Bayerische Versorgungskammer, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 1.499,00€
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  2. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt

  3. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  4. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  5. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  6. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  7. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  8. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  9. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  10. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Samsung?

    Joker86 | 10:46

  2. Re: Da ist die EU!

    david_rieger | 10:45

  3. Re: Sonderkündigung ab Tag des Umzugs vs. 3...

    Aki-San | 10:45

  4. geplante Oboleszenz ist aber was anderes als...

    Solarix | 10:43

  5. Re: Designbedingte Obsoleszenz

    HirschiLE | 10:43


  1. 09:36

  2. 09:08

  3. 08:52

  4. 07:49

  5. 07:35

  6. 07:18

  7. 19:09

  8. 16:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel