Abo
  • Services:

Verwirrung bei HTC

Desire erhält doch Update auf Android 2.3

Nun wird das Android-Smartphone Desire von HTC doch ein Update auf Android 2.3 alias Gingerbread erhalten. Gestern Abend wurde das Gingerbread-Update für das Desire überraschend abgeblasen.

Artikel veröffentlicht am ,
Desire erhält doch Gingerbread-Update
Desire erhält doch Gingerbread-Update (Bild: HTC)

Besitzer eines Desire-Smartphones können sich freuen: HTC will doch das Ende Februar 2011 angekündigte Update auf Android 2.3 alias Gingerbread für das Desire veröffentlichen, wie das Unternehmen per Facebook mitteilte. Gestern Abend hieß es überraschend, dass das Desire kein Gingerbread-Update erhalten werde. Die Fehlinformation war wohl die Folge eines Missverständnisses zwischen HTCs Entwicklungsabteilung und der Pressestelle von HTC.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. Haufe Group, Stuttgart

Gestern Abend hieß es, dass der Gerätespeicher nicht ausreiche, um Android 2.3 samt der HTC-eigenen Erweiterung Sense auf das Smartphone zu bringen. Nun ist davon keine Rede mehr. Ob der Speicher also doch ausreicht oder ob Funktionen weggelassen werden, damit das Desire Gingerbread erhalten kann, ist nicht bekannt.

Auch liegen keine neuen Angaben dazu vor, wann das Update für das Desire erscheinen wird. Eigentlich soll das Update spätestens Ende Juni 2011 erscheinen, so HTCs Ankündigung vom Februar 2011.

Nachtrag vom 16. Juni 2011, 9:52 Uhr

HTC hat mittlerweile erklärt, dass die Sense-Funktionen beschnitten werden müssen, damit das Desire das Update auf Gingerbread erhalten kann. Welche Sense-Funktionen dem Desire nach dem Update auf Gingerbread fehlen werden, will HTC erst kommende Woche mitteilen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

elknipso 15. Jun 2011

Ich habe ja auch ein Costum ROM drauf aber Du musst Dir halt im klaren darüber dass wir...

C. Stubbe 15. Jun 2011

Schöne Garantie, wenn da keine Upgrades garantiert sind. Da nehm ich lieber ein Gerät...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /