Abo
  • Services:

Browsergames

Bigpoint und Mail.ru schließen Allianz

Auf der Spielemesse E3 haben Browsergames keine große Rolle gespielt - aber die Unternehmen der Branche setzen ihre Expansion weiter energisch fort. Jetzt kündigt Bigpoint aus Hamburg eine Zusammenarbeit mit dem russischen Portal Mail.ru an.

Artikel veröffentlicht am ,
Battlestar Galactica Online
Battlestar Galactica Online (Bild: Bigpoint)

Seine Reichweite in der Zielgruppe der Browsergamer will der Hamburger Publisher Bigpoint durch eine Zusammenarbeit mit dem russischen Portal Mail.ru erhöhen - und umgekehrt. Die beiden Unternehmen haben einen Vertrag unterzeichnet, laut dem sie ausgewählte Spiele des jeweiligen Kooperationspartners auch über ihre Seiten anbieten möchten. So bekommen deutsche Spieler per Bigpoint künftig auch Zugriff auf Titel wie Juggernaut und Empire Craft, russische Onliner dürfen Dark Orbit, Seafight und Battlestar Galactica Online daddeln.

Die Spiele von Bigpoint sollen direkt bei Mail.ru, aber auch bei den unternehmenseigenen und durchaus beliebten sozialen Netzwerken Odnoklassniki und Moi.mir zu finden sein. "Wir freuen uns daher sehr, dass wir nicht nur unser internationales Medienpartnernetzwerk, sondern auch unser Gameportfolio so erfolgreich erweitern konnten", kommentiert Nils Holger Henning, Chef von Bigpoint, die Kooperation.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 11,49€
  2. (-79%) 12,49€
  3. (-43%) 11,49€
  4. 20,99€ - Release 07.11.

mthie 15. Jun 2011

Auf welchem Planeten sind denn CCO und CMO = Chef eines Unternehmens? Uebersetzen will...

Loolig 15. Jun 2011

ist bigpoint nicht einer der größten in dieser Branche?


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /